Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

16
17
18

Neuer Flyer: Leistungs- statt Preiswettbewerb

Beste Leistung für den Bauherren durch optimale Planung bei angemessener Vergütung

21.09.2023 - München

Neuer Flyer: Leistungs- statt Preiswettbewerb

Die beste Lösung für den Bauherren entsteht im Wettbewerb der Leistungen und Ideen, nicht im Wettbewerb der Preise. Mit dem neuen Flyer „Leistungs- statt Preiswettbewerb“ bündelt die Bayerische Ingenieurekammer-Bau Argumente für eine optimale Planung bei angemessener Vergütung von Ingenieurleistungen. Denn eine erstklassige Planungsleistung ist eine Investition, die sich bei der Bauausführung und den Unterhaltskosten bezahlt macht.

Treuhänder des Bauherren

Die Grundlage für erstklassige Planungsleistungen ist gegenseitiges Vertrauen zwischen Bauherren und Ingenieur. Dabei hat die Qualität der Planungs- und Ingenieurleistung entscheidenden Einfluss auf die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Bauvorhaben.

 Daher brauchen Ingenieure für hochwertige geistig-schöpferische Leistungen neben Fachkunde und Zeit für Kreativität auch leistungsgerechte Honorare. Nur so kann sichergestellt sein, dass der Auftraggeber eine optimierte Planung erhält – und nicht eine nach Zeit und Aufwand minimierte.

Wer billig plant, baut teuer

Zählt bei der Vergabe von Ingenieurleistungen nur der niedrigste Preis, bleibt die Qualität auf der Strecke. Zukünftige Anforderungen an das Bauwerk oder Lebenszykluskosten werden dann nur mangelnd berücksichtigt. Schlägt der Billigste den Besten, droht die Gefahr einer unausgewogenen Planung – und damit einer unwirtschaftlichen Bauausführung mit hohen Folgekosten.

Optimale Qualität hat ihren Preis

Qualitativ hochwertige Bauwerke mit einem ausgewogenen Kosten-Nutzen-Verhältnis bekommt man nicht zu Dumpingpreisen. Die Auswahl des objektiv qualifiziertesten Ingenieurs nach Leistungskriterien und eine angemessene Vergütung bieten die Gewähr für:

  • Wirtschaftliche Ergebnisse
    Preisersparnis bei Bau, Unterhalt und Betrieb

  • Technisch ausgereifte Ergebnisse
    Vermeidung von Bauschäden mit enormen Kosten

  • Nachhaltige Ergebnisse
    Standfeste Bauwerke, die auch zukünftige Anforderungen an Nutzung, Qualität und Sicherheit erfüllen

Download - Bestellung

Der Flyer „Leistungs- statt Preiswettbewerb“ wurde vom Ausschuss Honorarfragen der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau entwickelt. Der Flyer ist ab sofort kostenfrei zum Download und auch in gedruckter Form erhältlich.

Flyer: Leistungs- statt Preiswettbewerb

Online-Bestellung

Quelle: Bayerische Ingenieurekamme-Bau, Fotos: Fotos: rudal30 / AdobeStock, KArikatur: Dipl.-Ing. Dietrich Behnke


Auch interessant

Unsere Fortbildungstipps

Nachtragsprüfung nach BGB und VOB/B
27.09.2023 09:00 - 17:00 Uhr München V2358

Rechnungsprüfungvon Honorarrechnungen
0
6.10.2023 09:00 - 14:30 Uhr München/Online V2369

Honorarnachträgenach BGB und HOAI
09.10.2023 13:30 - 17:00 Uhr München K2321

Erfahrungsaustausch zu Unternehmensführung undControlling
11.10.2023 15:30 - 18:30 Uhr Online

Honorar undanrechenbare Kosten
18.10.2023 13:30 - 17:00 Uhr München K2322

Prüfung der Rechnungen von Baufirmen
24.10.2023 12:00 - 17:30 Uhr München/Online

Projekte strukturieren: Planung hilft,Komplexität zu bewältigen
30.10.2023 13:00 - 16:30 Uhr Online

Ermittlung von Kosten-Stundensätzen
06.11.2023 16:00 - 17:00 Uhr Online

Projektsteuerung: Klare Basis für dieZusammenarbeit schaffen
07.11.2023 13:00 - 16:30 Uhr Online

Grundlagenermittlung & Bestandsermittlung |LPH „null“ | Zielfindungsphase
13.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr München

Aktuelle Entwicklungen zur Vergabe vonIngenieurleistungen
13.11.2023 15:00 - 17:00 Uhr Online

Bauzeitverlängerung und Behinderung – was müssenBauleiter wissen?
21.11.2023 09:00 - 12:30 Uhr Online

Bauvertrag – mit und ohne VOB/B – praktischeAnwendung – Zusammenhänge verstehen – sicherer Umgang mit den wesentlichenEinflussgrößen
29.11.2023 13:00 - 17:30 Uhr München/Online

Controlling im Ingenieurbüro: Mit Übersicht dieZügel in der Hand behalten
06.12.2023 09:00 - 17:00 Uhr München

Der gestörte Bauablauf - die erfolgreicheDurchsetzung und Abwehr von Mehrkostenansprüchen
11.12.2023 09:00 - 17:00 Uhr München

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Die Regelungen des am 1. Januar 2024 in Kraft getretenen GEG sind:
Zu kompliziert
Gut umsetzbar
Nicht streng genug

Frühere Ergebnisse

Sustainable Bavaria

Sustainable Bavaria

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München