Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

17
18
19

VBI-Leitfaden zur CO₂-Bilanzierung im Ingenieurbüro

Reduzierung des CO₂-Fußabdruckes

12.04.2023 - Berlin

VBI-Leitfaden zur CO₂-Bilanzierung im Ingenieurbüro

Innerhalb Europas wird das wirtschaftliche Handeln zunehmend an Nachhaltigkeitskriterien ausgerichtet. Diese Umstellung betrifft alle Unternehmenden gleichermaßen und erfordert ein Umdenken in der Unternehmensführung, in der Datenerfassung und -Speicherung und darin, wie im Arbeitsalltag die Prozesse gestaltet werden. Die Mitglieder der Expertenrunde Klimaschutz beim VBI haben jetzt einen praxisorientierten Leitfaden erstellt, der eine Hilfestellung bei der CO₂-Bilanzierung im Ingenieurbüro liefert.

Der Leitfaden informiert und gibt wichtige Hinweise, wie Planungsunternehmen Ihren CO₂-Fußabdruck selbst erfassen und schlussendlich auf null reduzieren können. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen alle Einsparpotenziale erfasst und konsequent verfolgt werden.

Für das einzelne Büro ist es entscheidend, sich frühzeitig mit der Materie zu beschäftigen und entsprechende Prozesse zur Dokumentation zu etablieren. Mittelfristig wird sich kein Architektur- oder Ingenieurbüro der Erfassung und Dokumentation des eigenen CO₂-Fußabdrucks entziehen können.

Vor dem Hintergrund steigender CO₂-Preise wird dies langfristig auch ökonomisch ein notwendiges Vorgehen sein. Unternehmen sollten die Reduzierung des eigenen CO₂-Fußabdrucks daher nicht nur als politisch vorgegebene Verpflichtung, sondern als Chance in einem sich verändernden Markt verstehen.

Der VBI-Leitfaden der Expertenrunde Klimaschutz ist kostenfrei zum Download erhältlich:

Leitfaden CO₂-Bilanzierung im Ingenieurbüro

Quelle und Grafik: VBI


Auch interessant

Auf dem Weg zum klimaneutralen Ingenieurbüro

Auf dem Weg zum klimaneutralen Ingenieurbüro

Klimaschutz und der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen beim Planen und Bauen sind wichtige Themen für die Bayerische Ingenieurekammer-Bau. Doch auch in unserem täglichen Büroleben emittieren wir CO2. Wir möchten Ihnen mit einigen Beispielen ein Gefühl für die „Emissionen des Alltags“ geben und gleichzeitig die Einsparpotenziale darstellen. Darüber hinaus werden Sie bald die Möglichkeit haben, mit Hilfe der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau ihr eigenes Büro zu analysieren und dadurch auch Ihre individuellen Einsparungspotentiale kennenzulernen.

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Nachhaltiges Planen und Bauen, Klimaschutz und Biodiversität sind wichtige Themen für die Bayerische Ingenieurekammer-Bau. So haben wir uns in unserer Klimaschutzerklärungdazu verpflichtet, den Klimaschutz konsequent voranzutreiben und Öffentlichkeit, Politik und Medien über Instrumente klimafreundlichen Bauens zu informieren.Auf dieser Seite haben wir unsere Aktivitäten und aktuelle Projekte und Neuigkeiten zum Themenfeld Nachhaltigkeit zusammengestellt

Fortbildungen im Themenfeld Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Fortbildungen im Themenfeld Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Hier finden Sie die Fortbildungen unserer Ingenieurakademie Bayern in den Themenfelden Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Technische Ausrüstung, Bauphysik etc.

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Die Kammer befasst sich mit vielen unterschiedlichen berufspolitischen Themen. Welches der folgenden ist für Sie am wichtigsten?
Honorare und Vergabe von Ingenieurleistungen
Nachhaltigkeit
Digitalisierung
Neue Arbeitswelten/Arbeitsmodelle
Entschlacken von Normen

Frühere Ergebnisse

Sustainable Bavaria

Sustainable Bavaria

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München