Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

13
14
15

Startschuss für Bayerisches Klimainformationssystem

Klimawissen für Bayerns Regionen jetzt online verfügbar

21.10.2021 - München

Startschuss für Bayerisches Klimainformationssystem

Dem Klimawandel in Bayern noch gezielter begegnen: Ab sofort stehen Klimadaten regionalisiert bis auf Landkreisebene online zur Verfügung. Im neuen Bayerischen Klimainformationssystem werden rund 70 Klimakennwerte in Form von Karten, Zeitverläufen und Tabellen präsentiert. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber hat das Bayerische Klimainformationssystem am 20.10.2021 auf der Kommunale in Nürnberg offiziell gestartet.

"Das Bayerische Klimainformationssystem zeigt detailliert, wie sich das Klima in Bayerns Regionen entwickeln wird. Wir bekommen damit einen Einblick, wie eine Zukunft ohne Klimaschutz sein könnte. Wir zeigen aber auch, was engagierter Klimaschutz in Bayern bewirken kann. Wichtig ist auch: Wir müssen uns an den Klimawandel anpassen. Das Bayerische Klimainformationssystem wird uns dabei helfen, die richtigen Stellschrauben vor Ort zu drehen", sagte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber.

Das Bayerische Klimainformationssystem

Bayerisches Klimainformationssystem

„Hat sich das Klima in meiner Region bereits in der Vergangenheit verändert? Was wird die Klimazukunft bringen?“ Die Antworten auf diese und ähnliche Fragen liefert das Bayerische Klimainformationssystem. Dort kann man aussagekräftige Klima-Kenngrößen wie z. B. Hitzetage oder Tropennächte für seine Region auswählen und sich zeigen lassen, welches Klima einen bis Mitte oder Ende dieses Jahrhunderts erwartet. Dabei kann man zwischen den Szenarien mit und ohne Klimaschutz wählen und erkennen, was man durch Klimaschutz gewinnen kann. Die Ergebnisse werden in Form von Tabellen, Zeitverläufen und Karten angezeigt.

Alle Informationen zum Bayerischen Klimainformationssystem gibt es unter:

klimainformationssystem.bayern.de

Handbuch "Klimaanpassung in Bayern"

Für die Klimaanpassung sind die Kommunen der wichtigste Akteur. Um die Kommunen im Anpassungsprozess zu unterstützen, hat das Klima-Zentrum am Landesamt für Umwelt alle verfügbaren Informationen inklusive Praxisbeispielen, Maßnahmen und Fördermöglichkeiten im neuen Handbuch "Klimaanpassung in Bayern" zusammengefasst.

Der beobachtete und zukünftige Klimawandel in Bayern macht deutlich: Klimaanpassung ist - neben Klimaschutz - notwendig und muss jetzt angegangen werden. Wie das geht, welche Schritte im Anpassungsprozess durchlaufen werden müssen und wie Anpassung konkret aussehen kann, zeigt das Handbuch Klimaanpassung Bayern anhand einer umfangreichen Sammlung an Werkzeugen, Informationen, Handlungsempfehlungen, Praxisbeispielen und Fördermöglichkeiten.

Das Handbuch "Klimaanpassung in Bayern" gibt es unter:

Klimaanpassung in Bayern - Handbuch zur Umsetzung - Publikationsshop der BayerischenStaatsregierung

Ein Informationsportal für Kommunen ist unter Kommunen Infoportal (bayern.de) abrufbar:

www.stmuv.bayern.de/service/kommunal/index.htm

Quelle und Fotos: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, Bayerisches Landesamt für Umwelt

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Ein Jahr nach dem Wegfall der Mindestsätze nach HOAI erhalte ich für meine Aufträge
Deutlich mehr Honorar
Etwas mehr Honorar
Gleich viel Honorar
Etwas weniger Honorar
Deutlich weniger Honorar

Frühere Ergebnisse

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

HOAI Info-Plattform

HOAI Info-Plattform

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München