KI & BIM in der Baubranche

Online - Kostenfrei!

Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

 
 
1
2
KI & BIM in der Baubranche
KI & BIM in der Baubranche

Online - Kostenfrei!

3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

15
16
17
18
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

19

BDB: Existenz der kleinen und mittleren Planungsbüros in der Corona-Krise schützen

Pressemitteilung des Bunds Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure vom 26.03.2020

26.03.2020 - Berlin

BDB: Existenz der kleinen und mittleren Planungsbüros in der Corona-Krise schützen

Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure begrüßt die vom Bundestag beschlossenen Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft, denn die kleinen und mittleren Architektur- und Ingenieurbüros trifft die Krise besonders hart. Rund 80 Prozent der Büros hat eine Größe von 1 bis 4 Mitarbeitenden. Nötig sind jetzt die rasche und unbürokratische Bearbeitung von Kredit- und Soforthilfeanträgen, die schnelle Zahlung von Honorarrechnungen - gerade von der öffentlichen Hand - und mittelfristig ein Baukonjunkturprogramm, um die liegengebliebenen Aufgaben nachzuholen

Die schnelle Auszahlung von Unterstützungsleistungen ist derzeit die wichtigste Aufgabe, um den vielen kleinen und mittelständischen Architektur- und Ingenieurbüros Planungssicherheit für die nächsten Monate zu geben. Viele von ihnen sehen aufgrund des beginnenden Einbruchs der Auftragslage große finanzielle Probleme auf sich zukommen. Nötig sind direkte Hilfen für Büroinhaber und Selbständige, die über Krediterleichterungen hinausgehen. Denn gerade die alleinarbeitenden Freiberufler verfügen über keine ausreichenden finanziellen Reserven, um längere Durststrecken zu überwinden.

BDB-Präsident Christoph Schild

„Büros stehen teilweise vor der Problematik, dass ihnen von öffentlichen Auftraggebern mitgeteilt wird, dass im Moment Wichtigeres zu tun ist, als Honorarrechnungen zu bearbeiten. Das Aufschieben von Rechnungszahlungen ist in der Corona-Krise existenzbedrohend und schürt die Existenzängste von Planungsbüros öffentlicher Bauherren“, so BDB-Präsident Christoph Schild. „Unverschuldete Liquiditätsengpässe durch nicht oder spät gezahlte Rechnungen bringen Büros in finanzielle Schieflage. Abschlagszahlungen auf erbrachte Leistungen können den Planerinnen und Planer bereits helfen“, so Schild.

Die baulichen Herausforderungen werden auch nach Überwindung der Corona-Krise bleiben:  Ein Baukonjunkturprogramm hilft, die existierenden ‚Baustellen‘ des bezahlbaren Wohnens und des baulichen Klimaschutzes anzugehen und die marode Infrastruktur instand zu setzen. Hierbei leisten deutschlandweit kleinere und mittlere Architektur- und Bauingenieurbüros mit ihrer Expertise einen wichtigen Beitrag vor Ort - nicht zuletzt als Arbeitgeber. Darum gilt es jetzt mit den beschlossenen Programmen einen Kahlschlag bei den Planungsdienstleistungen angesichts des sich ankündigenden Ausbleibens und der zu erwartenden Kündigungen von privaten Aufträgen abzuwenden.

© Fotos: wal_172619 auf Pixabay; Architektenkammer Niedersachsen

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Wie informieren Sie sich vorrangig über die Fortbildungen der Ingenieurakademie?
Gedrucktes Programm / Kalender-Faltblatt
Internetseite / Newsletter
Mitgliederzeitschrift
Social Media
Empfehlung von Kollegen

Frühere Ergebnisse

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München