Junge Talente fördern und binden

Traineeprogramm für den Nachwuchs

16.04.2019 - Berlin/München

Junge Talente fördern und binden

"The war for talents" klingt martialisch, ist in der Baubranche aber ein gängiger Begriff, um die verzweifelte Suche nach qualifizierten Mitarbeitern zu beschreiben. Wer gut ausgebildetes, motiviertes Personal gefunden hat, darf sich glücklich schätzen. Und sollte ihm etwas bieten, um es langfristig halten und zu Leistungsträgern aufbauen zu können. Zum Beispiel die Teilnahme am Traineeprogramm der Kammer, wie das Deutsche Ingenieurblatt in der aktuellen Ausgabe berichtet.

Zum Artikel

Hier können Sie den Artikel im Deutschen Ingenieurblatt 04/2019 über das Traineeprogramm der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau kostenfrei online lesen:


Das Traineeprogramm

Qualifiziert - effizient - erfolgreich

Sie möchten Ihre Nachwuchskräfte schnell, effizient und praxisnah einarbeiten und entwickeln? Sie wollen die besten Hochschulabsolventen für Ihr Büro gewinnen und binden? Sie möchten Ihre Potenzialträger auf verantwortungsvolle Aufgaben und Positionen vorbereiten?

Dann melden Sie Ihre vielversprechenden jungen Ingenieure für das Traineeprogramm  der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau an!

Das Programm startet wieder am 17. Oktober 2019. Bei Anmeldung bis zum 31. Juli 2019 gibt es 500 Euro Frühbucherrabatt!


Jetzt kostenfrei informieren!

Info-Abend und Info-Webinare

Info-Abend und Info-Webinare zum Traineeprogramm

Informieren Sie sich kostenfrei bei unseren Webinaren und beim Infoabend!

Info-Webinar - 28. Mai 2019 

Info-Abend - 4. Juni 2019

Info-Webinar- 3. Juli 2019

Teilnahme kostenfrei - gleich anmelden!

Begeisterte Teilnehmer/innen

 
 
1
2
3

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Fragen zum Traineeprogramm?

Jennifer Wohlfarth, Ingenieurakademie Bayern

Gerne berate ich Sie persönlich!

Jennifer Wohlfarth
+49 (0) 89 419434-33
jwhlfrthbykd

Ablauf des Programms

Termin

  • Start: 17. Oktober 2019
  • Abschluss: 22. Juli 2020

4 Praxismodule

  • 21 Präsenztage sowie Einführungs- und Abschlussveranstaltung
  • Praxistage auf ausgewählten Baustellen

Moderne Lernformen

  • 3 Soft Skill Trainings, Webinar,
  • Aktives Lernen in Workshops und Gruppen- und Projektarbeit

Soft Skill TrainING

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München