Ab sofort bei XING und Facebook
Digitalisierung und Nachwuchswerbung
Schülerwettbewerb Junior.ING
Bau die beste Achterbahn und gewinne tolle Preise!
Fachforum Interdisziplinäre Wettbewerbe in der Praxis
25. September - München - Eintritt frei!
Fachforum Stadtplanung und Sicherheit im öffentlichen Raum
17. Oktober - Ingolstadt - Eintritt frei!
Traineeprogramm
Start am 18. Oktober 2018 - Jetzt anmelden !
10.000 Euro Preisgeld
Bis 19. Oktober 2018 bewerben!
Neues Akademieprogramm
Rund 80 Seminare für das 2. Halbjahr online - jetzt Frühbucherrabatt sichern!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
 
 
Ab sofort bei XING und Facebook
Ab sofort bei XING und Facebook
Digitalisierung und Nachwuchswerbung
1
2
Schülerwettbewerb Junior.ING
Schülerwettbewerb Junior.ING
Bau die beste Achterbahn und gewinne tolle Preise!
3
Fachforum Interdisziplinäre Wettbewerbe in der Praxis
Fachforum Interdisziplinäre Wettbewerbe in der Praxis
25. September - München - Eintritt frei!
4
Fachforum Stadtplanung und Sicherheit im öffentlichen Raum
Fachforum Stadtplanung und Sicherheit im öffentlichen Raum
17. Oktober - Ingolstadt - Eintritt frei!
5
Traineeprogramm
Traineeprogramm
Start am 18. Oktober 2018 - Jetzt anmelden !
6
10.000 Euro Preisgeld
10.000 Euro Preisgeld
Bis 19. Oktober 2018 bewerben!
7
Neues Akademieprogramm
Neues Akademieprogramm
Rund 80 Seminare für das 2. Halbjahr online - jetzt Frühbucherrabatt sichern!
8
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
9
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
10
11
12
13

Verbändegespräch: Gemeinsam mehr erreichen

Austausch über die Ziele des Vorstandes und der Ingenieurverbände

23.02.2017 - München

Verbändegespräch: Gemeinsam mehr erreichen

Vertreter von zehn Ingenieurverbänden folgten am 22. Februar 2017 der Einladung des Kammervorstandes zum jährlichen Verbändegespräch. Es war das erste Treffen nach der Wahl des neuen Vorstandes im vergangenen November. Im Mittelpunkt des Gespräches stand der Austausch über die Ziele des Kammervorstandes und der bayerischen Ingenieurverbände.

Der Vorstand stellte sich und seine Ziele für die Kammerarbeit für die kommenden fünf Jahre vor. Im Fokus stehen die Positionierung des Ingenieurs als Gestalter der Gesellschaft, der Erhalt und die Stärkung kleiner und mittelständischer Strukturen und die aktive Gestaltung der Digitalisierung.

Einen detallierten Überblick über die fünf Kernziele des Vorstandes für die akzuelle Legislaturpriode finden Sie unter diesem Link: Ziele des Vorstands

Berufspolitik intensivieren

Zentrales Gesprächsthema war die Zusammenarbeit mit den Ingenieurverbänden im laufenden Jahr. Um Schnittstellen zu finden, stellten die Gäste ihre Verbände und deren wichtigste Ziele vor. Folgende Verbände waren vertreten:

  • bab Berufsverband freischaffender Architekten und Bauingenieure e.V.
  • BDB Bund Deutscher Baumeister Architekten und Ingenieure e.V., Landesverband Bayern
  • IfKom Ingenieure für Kommunikation e.V.
  • IGVB Ingenieurverband Geoinformation und Vermessung Bayern e.V.
  • U.B.I.-D. Union Beratender Ingenieure e.V.
  • ZDI Zentralverband Deutscher Ingenieure e.V.
  • VBI Verband Beratender Ingenieure Bayern e.V., Landesverband Bayern
  • VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V., Landesverband Bayern
  • vpi Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Bayern e.V.
  • vpsb Vereinigung der Prüfsachverständigen in Bayern e.V.
  • VSVI Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e. V.

Schnell war klar, dass Einigkeit bei den Kernthemen besteht: die HOAI muss erhalten bleiben und der Weg zu einer immer stärkeren Digitalisierung muss sinnvoll begleitet werden. Schon in der Schule muss begonnen werden, junge Menschen für den Ingenieurberuf zu begeistern.

Um Berufspolitik erfolgreich auf Landes-, Bundes und Europaebene zu betreiben, ist künftig eine noch engere Abstimmung zwischen Kammer und Verbänden vorgesehen.

Hier finden Sie eine PDF-Datei mit den Zielen der Kammer und den Zielen der Ingenieurverbände: Präsentation Verbändegespräch

Bildergalerie

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Ab Oktober 2018 wird die E-Vergabe verpflichtend. Sind Sie darauf vorbereitet?
Ja, ich habe alle notwendigen Vorkehrungen getroffen
Ich bereite mich gerade vor
Nein, ich habe noch nichts unternommen
Die Regelung ist mir nicht bekannt

Frühere Ergebnisse

Virtueller 360° Rundgang

Virtueller Rundgang durch die Ingenieurakademie der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München