Digitalforum: Das neue Gebäudeenergiegesetz GEG - 02.11.2020 - Online - Kostenfrei

Gebäudeenergiegesetz GEG tritt am 1. November 2020 in Kraft

02.11.2020 - Online

Digitalforum: Das neue Gebäudeenergiegesetz GEG - 02.11.2020 - Online - Kostenfrei

Am 13. August 2020 hat das Bundesgesetzblatt das neue Gebäudeenergiegesetz GEG 2020 verkündet. Das heißt: Das neue GEG tritt am 1. November 2020 in Kraft! Informieren Sie sich bei unserem Digitalforum am 2. November 2020 über die neuen Strukturen und Inhalte des Gebäudeenergiegesetzes und zeigt die wesentlichen Unterschiede und Neuerungen zur bisherigen Gesetzeslage. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Gebäudeenergiegesetz GEG tritt am 1. November 2020 in Kraft

Am 13. August 2020 hat das Bundesgesetzblatt das neue Gebäudeenergiegesetz GEG 2020 verkündet. Das heißt: Das neue GEG tritt am 1. November 2020 in Kraft!

Ab diesem Tag löst das GEG 2020 die bisherigen Regelwerke Energieeinsparverordnung (EnEV 2014 / ab 2016), EnergieEinsparungsGesetz (EnEG 2013) und das Erneuerbare-Energien-WärmeGesetz (EEWärmeG 2011) ab.

Die Folgen für Bauprojekte

Was heißt das für Ihre Bauprojekte? Unser Referent Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Sorge stellt die neuen Strukturen und Inhalte des Gebäudeenergiegesetzes vor und zeigt die wesentlichen Unterschiede und Neuerungen zur bisherigen Gesetzeslage auf. Besonders eingegangen wird dabei auf die Anforderungen des GEG an Planungsvorhaben im Neubau und Bestand und die konkreten Folgen für die praktische Arbeit der Planer*innen.

Im Anschluss diskutieren unser Vorstandsmitglied Dipl.-Ing.Univ. Alexander Lyssoudis und Professor Sorge mit den Teilnehmer*innen über wichtige Fragen zum neuen GEG.

Informieren Sie sich online bei unserem Digitalforum über das neue Gebäudeenergiegesetz. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Referenten

Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Sorge
Vorsitzender des Arbeitskreises
Nachhaltigkeit und Energieffizienz im Hochbau
Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Sorge
 

Dipl.-Ing.(FH) Alexander Lyssoudis
Mitglied des Vorstands
Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Dipl.-Ing.(FH) Alexander Lyssoudis
 

Vortrag zum Download


Auch interessant

Seminare: Das Gebäudeenergiegesetz GEG

Seminar: Das Gebäudeenergiegesetz GEG

Das Energieeinsparrecht für Gebäude wird grundlegend novelliert. Das Energieeinspargesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) werden zum neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) zusammengeführt. In diesem Seminar informiert unser Referent Dipl.-Ing.(FH) Achim Zitzmann über die neue Strukturierung der Inhalte im GEG, alle Neuerungen und neuen Anforderungen zu den bisherigen Regelungen sowie alle wesentlichen Aspekte, die aus der EnEV und des EEWärmeG übernommen wurden.

Zum Seminar am 08.01.2021  
Zum Seminar am 19.01.2021

© Fotos: Ivan Smuk / Shutterstock; IFB Sorge; Tobias Hase; electricexe / Fotolia

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Haben Sie Fragen?

Kathrin Polzin, Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Gerne helfe ich Ihnen weiter!

Kathrin Polzin
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0) 89 41 94 34-21
E-Mail

Auf einen Blick

Termin
Montag, 02.11.2020
18:00 - ca. 19:00 Uhr

Programm

Programm (PDF)

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München