Einladung zum Referententreffen in der Ingenieurakademie Bayern

01.02.2019 - München

Einladung zum Referententreffen in der Ingenieurakademie Bayern

Wir laden Sie herzlich zum Referententreffen nach München ein und möchten Ihnen mit dem Seminar "Referent im Webinar" Einblicke in die digitale Fortbildungswelt geben. Im Anschluss laden wir zu einem gemütlichen Ausklang mit Buffet und Musik ein. Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular zum Referententreffen an.

Über 3.000 Teilnehmer haben sich im Jahr 2018 in der Ingenieurakademie Bayern zu aktuellen Fortbildungsthemen weitergebildet. Zu dem hohen Qualitätsstandard unserer rund 160 Seminare haben auch Sie als Referent beigetragen!

Wir wissen, dass es nicht nur auf die Quantität ankommt, sondern vor allem auf die Qualität der Bildungsinhalte und der Referenten. Auch hier dürfen wir äußerst Erfreuliches berichten: Die Auswertungen unserer Feedbackbögen ergaben eine hohe Zufriedenheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Ihnen für das Vertrauen und die hervorragende Mitarbeit und Flexibilität bedanken.

In diesem Jahr haben wir erstmals neue digitale Fortbildungsangebote in unser Programm aufgenommen. Mit der zunehmenden Digitalisierung werden gerade Webinare und Online-Trainings als neue Lehrformen immer wichtiger werden. Gerne möchten wir auch Sie als Referenten/in mit uns zusammen auf diese Reise nehmen!!

Als Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit laden wir Sie zu unserem Seminar/Vortrag „Referent im Webinar“am 01.02.2019 ab 13:30 Uhr in unserem Haus ein. Beim anschließenden Empfang lassen wir den Abend dann bei einem Imbiss und netten Gesprächen gemeinsam ausklingen. Bitte geben Sie uns bis zum 20.01.2019 Bescheid, ob Sie kommen.

Programm

  • 13:30
    Begrüßung
    Dr.-Ing. Ulrich Scholz, Vorstand Bayerische Ingenieurekammer-Bau
    Rada Bardenheuer, Akademiereferentin, Bayerische Ingenieurekammer-Bau
    Dr. Ulrike Raczek, Geschäftsführerin Bayerische Ingenieurekammer-Bau

  • Referent im Webinar: Didaktische Grundlagen zur Entwicklung professioneller Lerninhalte mit digitalen Medien
    Dr. Claudia Müller-Kreiner, bbw Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft
    - Didaktische Grundlagen bei der Nutzung von digitalen Lerntechnologien kennenlernen
    - Umgang mit individuell und kooperativ Lernenden
    - Ausgestaltung eines eigenen Umsetzungskonzepts mit digitalen Lerntechnologien
    - Betreuungskonzepte erstellen
    - Prävention und Interventionsmaßnahmen im Umgang mit Lernenden

  • Ab 18:00 Uhr
    Abendlicher Ausklang mit Buffet und Musik

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Im Überblick

Termin

Freitag, 01. Februar 2019
13.30 Uhr

Veranstaltungsort

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Anmeldung

 

Mit Absenden der Anmeldung erkennen Sie die Datenschutzhinweise an.

 

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Kammer verwendet werden. Diese Zustimmung kann jederzeit durch Mitteilung an die Kammer widerrufen werden.

 

Sie haben Fragen?

Das Team der Ingenieurakademie: Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfart  und Doro Knott

Ihr Team der
Ingenieurakademie Bayern

Rada Bardenheuer, Jennifer Wohlfarth und Doro Knott

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München