Aktuelle Informationen und Veranstaltungen aus dem Bauwesen in Bayern

Vorstand legt zentrale Kammerziele fest

 
Ziele der Bayerischen Ingenieurekammr-Bau

Fünf Kernziele für die aktuelle Legislaturperiode

Weichen stellen für die Zukunft der Kammer - so lässt sich die erste Klausurtagung des Vorstandes am 10. und 11. Februar zusammenfassen. Zentraler Diskussionspunkt der Klausurtagung war die Frage, welche Prioritäten man in den kommenden fünf Jahren setzen möchte. Nach intensiver Diskussion bildeten sich fünf Kernziele heraus, die das Handeln des Vorstandes in dieser Legislaturperiode maßgeblich bestimmen werden.
Weitere Informationen
Broschüre mit Kammerzielen (PDF)

Politischer Abend der Bundesingenieurkammer in Brüssel

Perspektiven für Ingenieure im Binnenmarkt

Dr.-Ing. Werner WeiglAm 20. März 2017 hatte die Bundesingenieurkammer gemeinsam mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau zu einem politischen Abend in die Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU in Brüssel geladen. Der Präsident der Bundesingenieurkammer, Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer, forderte, dass auch künftig die Qualität der Ingenieurausbildung durch eine breit angelegte grundständige Bildung gewährleistet sein müsse. Dr.-Ing. Werner Weigl, 2. Vizepräsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, betonte: "Heute ist die Ingenieurqualität made in Germany international hoch angesehen. Wir müssen unser deutsches Ausbildungsniveau sichern und die Marke „Ingenieur“ weiter stärken!“  Unabdingbar sei es auch, die HOAI zu erhalten. Sie stelle sicher, dass die Büros auskömmliche Honorare erhalten und ein echter Leistungswettbewerb stattfindet.
Weitere Informationen

Konjunkturumfrage 2017

Aufruf zur Beteiligung - Machen Sie mit!

Konjunkturumfrage 2017Um die Interessen unseres Berufstandes in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Öffentlichkeit wirksam zu vertreten, brauchen wir aktuelle Daten und Zahlen über die Leistungen unserer Mitglieder und die Entwicklungen in den Ingenieurbüros.

Dazu benötigen wir Ihre Mitwirkung! Die Fragen lassen sich online einfach und schnell in etwa 5 Minuten beantworten. Beteiligen Sie sich an unserer Konjunkturumfrage!
Zur Umfrage

Gemeinsam mehr erreichen

Treffen zwischen Kammervorstand und Ingenieurverbänden

Gespräch zwischen Ingenieurverbänden und KammervorstandVertreter von zehn Ingenieurverbänden folgten am 22. Februar der Einladung des Kammervorstandes zum jährlichen Verbändegespräch. Es war das erste Treffen nach der Wahl des neuen Vorstandes im vergangenen November. Zentrales Gesprächsthema war die Zusammenarbeit mit den Ingenieurverbänden im laufenden Jahr. Um Schnittstellen zu finden, stellten die Gäste ihre Verbände und deren wichtigste Ziele vor.
Weitere Informationen


HOAI-Kampagnenseite online

Bundesingenieurkammer veröffentlicht Kampagnenseite zur Rettung der HOAI

HOAI-Kampagnenseite onlineDie Bundesingenieurkammer ruft mit der HOAI-Kampagnenseite alle Planer auf, sich für den Erhalt der HOAI stark zu machen. So können zum Beispiel entsprechende Banner von der Kampagnenseite heruntergeladen und für den eigenen Webauftritt verwendet oder über die sozialen Netzwerke verbreitet werden. Machen Sie mit für die Rettung der HOAI:
http://hoai.news/
Weitere Informationen


Freikarten für die Energiemesse „element e“

Energiemesse am 01./02. April 2017 in Hirschaid bei Bamberg

Energiemesse Auf der „element e 2017“ präsentieren über 90 Aussteller bereits zum vierten Mal in Folge hochinteressante Neuheiten im Bereich Energie- und Umwelttechnik. Besuchen Sie auch das Fachforum der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau „Neue Licht- und Energiekonzepte“ am 01. April 2017. Für Kammermitglieder gibt es Freikarten für die Messe.
Weitere Informationen


Stadtplanung - an alles gedacht:Ingenieurleistungen für die kommunale Planung

Fachforum am 5. April in Regensburg - Eintritt frei!

Fachforum

Stadtplanung ist ein interdisziplinäres Tätigkeitsfeld. Je nach Aufgabenstellung müssen Ingenieure (Bauwesen, Vermessung, Verkehrsplanung, Wasserwirtschaft), Architekten, Landschaftsarchitekten, Geografen, Juristen u.a. gleichberechtigt zusammenarbeiten. Wie diese Zusammenarbeit in konkreten Projekten aussehen kann und worauf es bei Ingenieurleistungen für die kommunale Planung ankommt, zeigen wir Ihnen in unserer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Bayerischen Gemeindetag. Der Eintritt ist frei!
Weitere Informationen


Seminare: BIM Building Information Modeling

25. April und 28. Juni 2017 - 14 bis 18 Uhr - Ingenieurakademie Bayern

Seminare: BIM Building Information ModelingMit BIM werden neue Anforderungen an die Fachplaner gestellt, um einen strukturierten Informationsaustausch und eine effektive Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten zu gewährleisten. Besuchen Sie die BIM-Seminare der Ingenieurakademie Bayern am 25. April und am 28. Juni 20017 und lernen Sie anhand von Projektbeispielen, wie Sie BIM in Ihrem Büro konkret umsetzen. (Grafik: geralt / pixabay.com)
Weitere Informationen


Netzwerk-Abend in Coburg

Treffen Sie Ihre Mitarbeiter von morgen am 10. Mai 2017 in Coburg

Wir unterstützen Sie beNetzwerk-Abend in Coburgi der Suche nach geeigneten Mitarbeitern. Knüpfen Sie beim Netzwerk-Abend in Coburg Kontakte zu den Nachwuchskräften von morgen und präsentieren Sie sich Ihren künftigen Mitarbeitern. Als Kammermitglied können Sie sich den Studierenden und angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren mit einem eigenen Infostand vorstellen.

www.bayika.de/netzwerk    

Anmeldung als Aussteller


Urbane Sicherheit: Leben und Bauen in riskanten Zeiten

Tagung an der Akademie für Politische Bildung Tutzing am 12./13. Mai 2017

Tagung TutzingDie unterschiedlichen Risiken in einer komplexen Welt zu bewältigen, erfordert tiefgehende Analysen – in technischer, sozialer und politischer Hinsicht. Die u.a. mit Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident a.D. Prof. Sigmund Gottlieb vom BR, Risikoforscher Prof. Dr. Klaus Heilmann und dem Münchner Polizeipräsidenten Hubertus Andrä prominent besetzte Tagung nimmt insbesondere urbane Räume in den Blick und untersucht, welche allgemeinen Risikotendenzen sich in unserem unmittelbaren Lebensumfeld niederschlagen.
Weitere Informationen


Traineeprogramm startet am 19. Oktober 2017

Jetzt informieren - 500 € Frühbucherrabatt bis 31. Juli 2017

Traineeprogramm startet am 19. Oktober 2017Ziel des berufsbegleitenden Programms ist die optimale Weiterentwicklung von Jungingenieuren und Nachwuchskräften in der ersten Berufsphase. Ingenieurbüros, Bauunternehmen und Verwaltungen können ihre Mitarbeiter gezielt fördern und schnell, ressourcenschonend und praxisgerecht weiterentwickeln. Gerne informieren wir Sie persönlich über die Vorteile des Programms.
Weitere Informationen

Ihr Projekt in der Bayerischen Staatszeitung

Nächste Bewerbungsrunde gestartet - Jetzt bis 24. März Projekt einreichen

Ihr Projekt in der Bayerischen StaatszeitungDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau und die Bayerische Staatszeitung haben eine Kooperationsvereinbarung  getroffen, durch die allen Kammermitgliedern die Möglichkeit offen steht, eines ihrer Projekte auf einer Sonderseite in der BSZ vorzustellen.

Die dritte Bewerbungsrunde läuft: Bewerben Sie sich jetzt bis zum 24. März für die Veröffentlichung im 2. Quartal 2017.
Weitere Informationen


Neue Stellenangebote online

Über 150 kostenfreie Stellen- und Praktikumsangebote!

kostenfreie StellenbörseAnlässlich der IKOM Bau an der Technischen Universität München haben wir Sie wieder um die Zusendung Ihrer Stellenangebote gebeten. Die Angebote wurden den Studierenden am Kammerstand zur Verfügung gestellt und können jetzt auch als gesammeltes PDF heruntergeladen werden. Auch viele weitere Stellenangebote finden Sie kostenfrei in unserer Online-Stellenbörse.
Suchen Sie Mitarbeiter?  Wir veröffentlichen Ihre Stellenangebote gerne kostenfrei in unserer Stellen- und Praktikumsbörse und auf unserem Stand.

Direkt zu den 150 Stellenangeboten
Alle 150 Stellenangebote in einer Datei zum Download (PDF, 20 MB)

Neue Publikationen der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

„5 Gründe für die Mitgliedschaft“ und „Starkes Netzwerk für Ihre Zukunft“

Neue Publikationen der Bayerischen Ingenieurekammer-BauInformieren Sie mit unserem neuen Flyer „5 Gründe“ über die Vorteile der Kammermitgliedschaft und machen Sie so aktiv Mitgliederwerbung für Ihre Kammer. Mit dem neuen Flyer „Ein starkes Netzwerk für  Ihre Zukunft“ können Sie zur Nachwuchswerbung unter Studierenden beitragen und über die kostenfreie Studentenliste der Kammer informieren. Beide Publikationen sind kostenfrei über die Geschäftsstelle der Kammer erhältlich. Machen Sie mit!
Weitere Informationen

Muster-Ingenieurverträge komplett - kostenfrei!

Vertragsvorlagen jetzt mit neuem Modul: Koordination nach Baustellenverordnung

Musteringenieurverträge der Bayerischen Ingenieurekammer-BauMit fast einer Million Downloads sind die Musteringenieurverträge der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau eine Erfolgsgeschichte.

Die speziell auf die Anforderungen von Ingenieuren im Bauwesen zugeschnittenen Vertragsvorlagen bestehen aus einem allgemeinen Teil sowie mehreren frei kombinierbaren Modulen. Neu erschienen ist jetzt der Mustervertrag zur Koordination nach Baustellenverordnung. Und auch das Vertragsmodul für den Brandschutz wurde aktualisiert und an das Heft Nr. 17 „Leistungen für Brandschutz Stand Juni 2015“ des AHO angepasst.
Weitere Informationen

Planer- und Ingenieursuche der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Hier finden Sie kompetente Experten für Ihr Bauvorhaben!

Planer- und IngenieursucheSie planen ein Bauvorhaben und suchen dafür kompetente Fachleute? Dann sind Sie hier richtig. Unter den Mitgliedern der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau finden Sie die von Ihnen gesuchten unabhängigen Experten im Bauwesen.

www.planersuche.de
Flyer (PDF)

Akademie

Geotechnische Entwurfsberichte für integrale Bauwerke
Eine interdisziplinäre Aufgabe für Ingenieurgeologen und Tragwerksplaner

27.03.2017 / München

Bewertung von Gebäuderissen
SEMINAR AUSGEBUCHT! Neuer Termin 13.07.2017!

28.03.2017 / München

Bauwerksprüfung Hochbau
In Zusammenarbeit mit der BauAkademie Feuchtwangen

28.-30.03.2017 / Feuchtwangen

Spezielle Koordinatorenkenntnisse für Koordinatoren nach BaustellV.
Anlage C, RAB 30

29.03-01.04.2017 / München

Termine

LiTG-Tagung Licht- und Lebensqualität

29.-30.03.2017 / Weimar

2. Würzburger Bau-Forum

30.03.2017 / Würzburg

Geotechnik-Tag: Zusammenwirken von Forschung und Praxis

31.03.2017 / München

3. Kongress
Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft

31.03.2017 / Berlin


Specials

Mitglied werden

Infos zur Mitgliedschaft sowie Antragsunterlagen zum Download.

Listeneintragung

Die Bayerische Ingenieurekammer- Bau führt gesetzliche Listen und Servicelisten, in die sich Ingenieure im Bauwesen bei entsprechender Qualifikation eintragen lassen können


Infos für Schüler
www.zukunft-ingenieur.de
>> www.zukunft-ingenieur.de
>> Kostenlose Info-CD

Frage des Monats

März 2017

Nutzen Sie bereits BIM oder planen Sie 2017 dessen Einführung?
Ich nutze BIM bereits
Ich plane die Einführung
Ich plane vorerst keine Einführung

Mitgliedschaft in der Kammer

Frühere Ergebnisse

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern