Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Digitalisierte Geschäftsprozesse – Risiken & Perspektiven


31.03.2020     09:00 - 17:00 Uhr     München     V2032         

Der digitale Wandel schreckt auch vor Ingenieurbüros nicht zurück. Wie gehen Sie mit dem digitalen Wandel um? Arbeiten Sie noch mit Excel oder mit modernen Softwarelösungen für das Aufgaben- und Projektmanagement und Projektcontrolling – auf dem eignen Server oder in der Cloud? Wie finden Sie Ihre Auftraggeber, über Webseite und über Social Networks? Wie tauschen Sie Ihre Dokumente mit den Auftraggebern aus? Wie managen Sie die Kommunikation mit den Kunden, die Abrechnung, die Buchhaltung? Was ist mit BIM? Und automatisieren Sie bereits wiederkehrende Arbeitsschritte?

Nun, in diesem Zusammenhang sind zahlreiche rechtliche Fragen zu klären. Schwerpunkte des Vortrags sind daher die rechtlichen Rahmenbedingungen der Digitalisierung.

Einhaltung von Datenschutzbestimmungen, einschließlich  Datenübermittlung in Drittländer

  • Digitale Signatur und Verschlüsselung
  • IT-Projektverträge
  • Standardverträge, neu gedacht
  • Wettbewerbsrechtliche Fragen digitalen Werbens
  • Haftung und Vermeidung von Haftungsrisiken im digitalen Zeitalter

 Persönliche Erfahrungen mit dem Thema Digitalisierung kommen hierbei nicht zu kurz.

Referenten:

  • Rechtsanwalt Dr. Andreas Staufer
    FASP Finck Sigl & Partner
  • Daniel Jehrlich
    pisa Versicherungsmakler GmbH


31.03.2020


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 8.00 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 05.03.2020€ 245,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 06.03.2020€ 310,00
Nichtmitglieder€ 380,00


Darin enthalten sind: Seminargebühr, Zertifikat, Seminarunterlagen, Lernmittel, Tagungsgetränke, Mittagsbuffet* und kleine Snacks (*inkl. ges. MwSt.)


Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Maximilian Rode, Rada Bardenheuer und Jennifer Wohlfarth

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Unsere Referenten/innen

Unsere Referenten und Referentinnen

Akademieprogramm

Broschüre Akademieprogramm

Fortbildungskalender

Fortbildungskalener

Online-Seminare - Anleitung

Online-Seminare - Anleitung

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München