Ingenieurakademie Bayern

Seminarprogramm


Verkaufen für Ingenieure (Online-Training / Webinar)


23.07.2019     16:00 - 17:00 Uhr          I1913         

Ich bin doch Ingenieur und habe nichts mit Verkaufen zu tun!

So hat zumindest unser Referent Michael Trabitzsch früher gedacht. Dass dies eine Fehleinschätzung ist, hatte er sehr schnell gemerkt, als er durch Umwege in den Vertrieb gewechselt ist. Heute ist er der Meinung, dass Jeder im Unternehmen eine wichtige vertriebliche Rolle spielt. Und so auch der Ingenieur.

Kennen Sie die Situation? Erst präsentiert der Architekt seine hochvisualisierten Fassadenvarianten und dann der Ingenieur sein Abwasserkonzept? Die Architektur präsentiert sich gerne, die Technik wird meistens versteckt. Wie schafft man hier als Ingenieur die Aufmerksamkeit des Bauherrn zu behalten? Da Michael Trabitzsch hierauf Antworten weiß, hat er sich dem Thema angenommen.

  • Warum ist das Thema für den Ingenieur so wichtig?
  • Was bedeutet überhaupt Verkaufen und welche Bestandteile beinhaltet es?
  • Welche Vorteile gibt es für den Ingenieur?

In diesem Webinar erhalten Sie die Antworten, werden an das Thema hingeführt und profitieren vom langjährigen vertrieblichen Wissen vom Ingenieur zum Ingenieur.

Referent

  • Dipl.-Ing. (FH) Michael Trabitzsch M.Eng.
    Strategic Account Manager
  • Dipl.-Ing (FH) Christian Rust
    Senior BIM Consulting Manager
    NavVis GmbH, München

 

MICHAEL TRABITZSCH, arbeitet seit über 12 Jahren im Vertrieb und hilft seinen Kunden bei den Herausforderungen der Digitalisierung. Jetzt ist der Vertrieb seine Leidenschaft. Aber das war nicht immer so. Angetrieben durch den Drang zur persönlichen Weiterentwicklung hat er sein Leben geändert und das Leben hat ihn geändert.

Nach seinem Studium der Gebäudetechnik an der Fachhochschule München hatte er in diesem Beruf als Ingenieur in unterschiedlichen Funktionen erfolgreich gearbeitet. Sein letztes Projekt in diesem Berufsabschnitt war der Neubau des Headquarters des Süddeutschen Verlags.

Hinweis

Sie erhalten zwei Wochen vor Webinar-Beginn eine E-Mail mit dem Zugangslink zur Teilnahme am Online-Training sowie einen Hinweis, mit welchem Sie vor der Teilnahme die Systemanforderungen überprüfen können. Um teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetanschluss, Headset bzw. Lautsprecher und/oder Mikrofon/Telefon.


23.07.2019


Fortbildungspunkte BayIka


Allgemeine Fortbildung: 1.25 Pkt.


Kosten

Frühbuchergebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 08.07.2019€ 29,00
Normalgebühr für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 09.07.2019€ 45,00
Nichtmitglieder€ 59,00



Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Zu den Fortbildungen der Ingenieurakademie Bayern

Das Team der Akademie

Maximilian Rode, Rada Bardenheuer und Jennifer Wohlfarth

+49 (0) 89 41 94 34-31/-33/-36
akademie@bayika.de
Alle Kontaktdaten

Akademieprogramm

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München