Rechtsberatung

Pilotprojekt - Erstellung von Honorargutachten - Foto: © StockPhotoPro / fotolia.com

Pilotprojekt Honorargutachten

Kammer fördert Erstellung von Honorargutachten

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau fördert, zurückgehend auf einen Beschluss der Vertreterversammlung, in Form eines Pilotprojektes die Erstellung von Honorargutachten zur außergerichtlichen Streitbeilegung in Honorarfragen.

Zweck der Förderung

Die Förderung von Honorargutachten zur Ermittlung der zutreffenden Vergütungsparameter nach HOAI im Vorfeld des Vertragsschlusses soll dazu dienen, denjenigen Auftraggebern, die mangels eigener Fachkunde keine Bewertung des Angebotes vornehmen können und deshalb das vermeintlich billigste Angebot auswählen, fachliche Argumente liefern zu können, die auch der Dokumentation gegenüber der internen oder externen Rechnungsprüfung dienen. Dabei wird angenommen, dass die grundsätzliche Bereitschaft des Auftraggebers zur Zahlung eines HOAI-konformen Honorars gegeben ist. Auch während der Vertragslaufzeit können sich Meinungsverschiedenheiten bilden, etwa im Zuge von Änderungen des Auftragsgegenstands.

Sachverständigen-Pool

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat zu diesem Zweck einen Sachverständigen-Pool gebildet, in dem neben öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen zum Honorarrecht auch weitere Sachverständige gelistet werden, die gegenüber der Kammer durch die Vorlage von Honorargutachten nachgewiesen haben, dass sie die fachlichen Anforderungen an die gutachterliche Tätigkeit im Honorarwesen nach HOAI erfüllen. Grundlage für die Bewilligung der Fördermittel ist die vom Vorstand beschlossene Richtlinie zur Förderung von Honorargutachten vom 26. Februar 2015.

Übersicht Sachverständigen-Pool Honorargutachter

Antragsformular Honorargutachten

Muster-Praxisbericht Honorargutachten

Förderrichtlinie Honorargutachten

Merkblatt Honorargutachten

Verfahrensordnung Sachverständigen-Pool Honorargutachten


Weitere Serviceleistungen

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Planer- und Ingenieursuche
Als Kammermitglied können Sie  Ihre Daten kostenfrei in unserer Planersuche veröffentlichen - Ihr Wettbewerbsvorteil im Internet!

Sonderkonditionen für Kammermitglieder bei unseren Kooperationspartnern

Sonderkonditionen bei Partnern
Bei unseren Kooperationspartnern erhalten Sie als Mitglied besonders vorteilhafte Konditionen mit bis zu 25 Prozent Ermäßigung!

 
Exklusive Servicelisten für Kammermitglieder - Foto: © Production Perig / fotolia.com

Exklusive Servicelisten
Nur als Mitglied können Sie sich in unsere Servicelisten eintragen - eine wichtige Auskunftsquelle für Bauherren und Auftraggeber!

Aktuelle Fortbildungen zum günstigen Mitgliederpreis - Foto: © bayika

Vergünstigte Fortbildungen
Bei unserer Ingenieurakademie erhalten Sie als Kammermitglied deutliche Ermäßigungen und sparen so rund 30 bis 40 Prozent!

 

(Fotos von oben links nach unten rechts: © denisismagilov / fotolia.com; bayika; goodluz / fotolia.com; 4x bayika; contrastwerkstatt / fotolia.com, bayika; plukhin / fotolia.com; YuriArcurs / fotolia.com; 1x bayika; Production Perig / fotolia.com; bayika)

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

Haben Sie Fragen?

Dr. Andreas Ebert und Monika Rothe

Infos zur Mitgliedschaft

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft - Foto: © goodluz / fotolia.com

Fünf gute Gründe für Ihre Mitgliedschaft in der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Muster-Ingenieurvertrag

Kostenfreier Musteringenieurvertrag

Kostenfreie Vertragsvorlagen für Ingenieurverträge - 12 Module als ausfüllbare PDF-Formulare

Rechtsberatung

Rechtsberatung - Dr. Andreas Ebert und Monika Rothe

Ingenieurberatung

Ingenieurberatung - Dipl.-Ing.(FH) M.Eng. Irma Voswinkel

Existenzgründungsberatung

Existenzgründungsberatung - Dipl.-Ing.(FH) M.Eng. Irma Voswinkel - Fotos: © contrastwerkstatt / fotolia.com, Plukhin / fotolia.com

Unternehmensnachfolgeberatung

Unternehmensnachfolgeberatung - Dipl.-Ing.(FH) M.Eng. Irma Voswinkel - Foto: © YuriArcurs / fotolia.com

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München