Info-Abend München

Werden Sie Teil einer starken Berufsvertretung

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau steht für über 25 Jahre Einsatz für die bayerischen Ingenieure im Bauwesen. Wir unterstützen unsere über 6.700 Mitglieder Tag für Tag. Sie sind die Basis einer erfolgreichen Kammerarbeit.

Jetzt denken Sie vielleicht...

Warum sollte gerade ich Mitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau werden? Was erhalte ich für Leistungen? Was kostet mich die Mitgliedschaft? Welche Versorgungsmöglichkeiten bietet mir die Ingenieurversorgung? Das erfahren Sie unter www.bayika.de/de/service.

Noch besser:Gleich anmelden

Sie kommen am Mittwoch, 22. November 2017 um 17.30 Uhr, zu uns!
Wir nennen Ihnen fünf gute Gründe, wieso Sie besser heute als morgen Mitglied bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau werden. Einer davon ist die Ingenieurversorgung.

Frau Magdalena Gediga von der Bayerischen Versorgungskammer gibt an diesem Abend einen Überblick über die Versorgungs- und Vorsorgemöglichkeiten.

Das neue Bauvertragsrecht

Am 1. Januar 2018 tritt das neue, modernisierte und an die Anforderungen von Bauvorhaben angepasste Bauvertragsrecht in Kraft. Damit einher gehen relevante Änderungen mit zahlreichen neuen Rechten und Pflichten für die am Bau Beteiligten.

Dies hat Auswirkungen auf nahezu alle Tätigkeitsbereiche der Ingenieure, da nicht nur spezielle Sonderregelungen für den Bauvertrag sowie den Verbraucherbauvertrag in das Werkvertragsrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches eingefügt werden.

Rechtsanwältin Jutta Tremmel gibt einen Überblick über die aktuellen Änderungen und deren Folgen für die am Bau Beteiligten. Anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis erhalten die Teilnehmer Hilfestellungen beim Umgang mit haftungsträchtigen Situationen.

Programm


17.30 Uhr



 
Begrüßung
Dr. Ulrike Raczek
Geschäftsführerin Bayerische Ingenieurekammer-Bau

             
5 Gründe für Ihre Mitgliedschaft
Kathrin Polzin
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Ingenieurversorgung im Überblick
Magdalena Gediga
Bayerische Versorgungskammer

Das neue Bauvertragsrecht
Rechtsanwältin Jutta Tremmel
WW+KN legal | Hunold Immobilien-und Baurecht

 19.30 Uhr

 Imbiss. Austausch

Gleich anmelden!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Online-Anmeldung
Programm (PDF)

Veranstaltungsort

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Fortbildung

Die Veranstaltung ist als Fortbildung bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
beantragt und kann in Kürze auf der Kammer-Website eingesehen werden.

Kontakt

Kathrin PolzinKathrin Polzin
Referentin für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 089 419434-21
E-Mail k.polzin@bayika.de




Flyer "5 Gründe für die Mitgliedschaft"


5 Gründe für die Mitgliedschaft

Flyer bestellen5 Gründe für die Mitgliedschaft
Flyer im DIN A5 Format
kostenfrei

Download (PDF)



Es werden genug Wohnungen genehmigt – sie müssen nur gebaut werden

KfW Research-Analyse der deutschen Wohnungsmärkte mit Prognose bis 2030

Zwei bayerische Projekte für den Brückenbaupreis 2018 nominiert

Sechs Bauwerke aus Hessen, Baden-Württemberg, Thüringen, Niedersachsen und Bayern im Finale

Europapolitisches Dialogprogramm des Forums Brüssel

Kammerstandpunkte zu EU-Vergaberecht

Auftakt des dritten Trainee-Jahrgangs

„Langweilig wird es nicht!“

Neue Veröffentlichung: Vergabe freiberuflicher Leistungen nach der VgV

Ein Leitfaden für kommunale Auftraggeber

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern