Logo

 

Home


Partner


Presse-Archiv


Kontakt

Impressum

 

Eine Vortragsreihe der Kooperationspartner:

Bayerische Architektenkammer

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Bund Deutscher Architekten BDA Bayern
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten
BDLA Bayern

Verband Beratender Ingenieure VBI Bayern

Bayerischer Bauindustrieverband

Bayerische Baugewerbeverbände

Beton Marketing Süd GmbH

Oberste Baubehörde

 

 

Seit 2005 informieren wir in unserer Vortragsreihe "Qualität zählt" mit hochklassigen Referenten aus Forchung und Lehre, aus den Büros und der Bauwirtschaft ein breites Fachpublikum über herausragende Architektur- und Ingenieurleistungen. In diesem Jahr haben wir unseren bisherigen Veranstaltungsort, die Oberste Baubehörde, verlassen und sind hinausgegangegen in die bayerische Hochschulwelt.
Wir hoffen, damit den Interessentenkreis unserer Vortragsreihe zu erweitern und wünschen uns, dass wir so auch ein junges
akademisches Publikum ansprechen können.
Wir würden uns freuen, wenn wir die, die "Qualität zählt" noch nicht kennen, gewinnen könnten und die, die uns schon kennen, auch weiterhin als Gäste begrüßen dürften.
Die Kooperationspartner
 
 

 

   
  Qualität zählt

  Architekten und Ingenieure
  berichten über ihre Arbeit


  Der Besuch der Vorträge
  ist kostenlos. 
  Eine Anmeldung wird erbeten.

26
Qualität zählt - Architekten und Ingenieure berichten über ihre Arbeit
06.12.2011 - Hochschule Augsburg


Prof. Georg Sahner, Architekt BDA
Energieeffizienzhaus Plus

Prof. Gunther Benkert, Dipl.-lng. Architekt
form follows energy + light - ein Verwaltungsgebäude im Kraftwerk Zolling


Programm

Begrüßung
Prof. Dr.-lng. Hans Eberhard Schurk
Präsident der Hochschule Augsburg

Grußwort
Dipl.-lng. Architekt Lutz Heese
Präsident der Bayerischen Architektenkammer

Vorträge

Energieeffizienzhaus Plus

Prof. Georg Sahner, Architekt BDA

form follows energy + light - ein Verwaltungsgebäude im Kraftwerk Zolling
Prof. Gunther Benkert, Dipl.-lng. Architekt

Podiumsdiskussion
Moderation: Prof. Manfred Schnell
Hochschule Augsburg,  Institut für Bau und Immobilie

Ende derVeranstaltung bei einem Glas Wein und einem kleinen Imbiss und  Informationsmöglichkeiten über die Arbeit der Kooperationspartner

Termin

  •  6. Dezember 2011, 18:30 Uhr

Ort

  • Hochschule Augsburg
    An der Hochschule 1
    86161 Augsburg


 
  Qualität zählt

  Architekten und Ingenieure
  berichten über ihre Arbeit


  Der Besuch der Vorträge
  ist kostenlos. 
  Eine Anmeldung wird erbeten.

25
Qualität zählt - Architekten und Ingenieure berichten über ihre Arbeit
8. Juni 2011 - Hochschule Regensburg

„Digitale Baustelle“

Die Veranstaltung eröffneten der Präsindent der Hochschule Regensburg, Prof. Dr. Josef Eckstein mit der Bergrüßung der Gäste und der Leiter der Obersten Baubehörde, Ministerialdirektor Josef Poxleitner, mit einem Grußwort der Kooperationspartner.

Nach Kurzvorträgen der Professoren Willibald A. Günthner von der TU München, Thomas Euringer und Wolfgang Stockbauer von der Hochschule Regensburg wurde in der anschließenden Podiumsdiskussion das Thema "Digitale Baustelle" vertieft.

Auf dem Podium diskutierten unter der Moderation von Martin Peck von der Beton Marketing Süd GmbH: Prof. Wolfgang Stockbauer von der Hochschule Regensburg, Markus Julian Mayer von der Bayerischen Architektenkammer  und Helmut Schütz, Vizepräsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Ein ausführlicher Bericht findet sich auf der Internetseite der Hochschule Regensburg
>> Weitere Informationen

Programm

Begrüßung:

Prof. Dr. Josef Eckstein
Präsident der Hochschule Regensburg

Grußwort:
Ministerialdirektor Josef Poxleitner
Leiter der Obersten Baubehörde

Kurzvorträge:
Digitale Baustelle – eine Chance für die Bauwirtschaft?
Prof. Dr.-Ing. Willibald A. Günthner
TU München, Lehrstuhl für Fördertechnik, Materialfluss, Logistik

Konzepte und Wege zur Automatisierung von Prozessen in der Infrastrukturplanung
Prof. Dr.-Ing. Thomas Euringer
Hochschule Regensburg, Fakultät Bauingenieurwesen

Digitale 3D-Vermessung im Bereich des Infrastrukturbaues
Prof. Dipl.-Ing.Wolfgang Stockbauer
Hochschule Regensburg, Fakultät Bauingenieurwesen

Podiumsdiskussion:
Digitale Baustelle – Einsatzmöglichkeiten, Risiken und Chancen
Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Stockbauer, Hochschule Regensburg
Max Bögl, Firmengruppe Max Bögl
Rudolf Scherzer, Vizepräsident Bayerische Architektenkammer
Helmut Schütz, Vizepräsident Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Moderation: Dipl.-Ing. (TH) Martin Peck, Beton Marketing Süd GmbH

Stehempfang mit Brezen und Bier
Präsentation der Kooperationspartner

Termin

  •  8. Juni 2011, 18:00 - 21:00 Uhr

Ort

  • Hochschule Regensburg
    Josef-Stanglmeier-Hörsaal
    Galgenbergstraße 30
    93053 Regensburg