Kammern, Verbände, Einrichtungen und Organisationen

Die Interessen der Ingenieure in Deutschland werden durch Kammern und Verbände vertreten.

Ingenieurverbände auf Bundesebene

 

Bundesingenieurkammer e.V.: Interessenvertretung der Ingenieurkammern der Länder auf Bundesebene

AHO: Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V.

Zahlreiche Ingenieurverbände, die einen Landesverband in Bayern haben, sind bundesweit aktiv. Entsprechende Links finden SIe auf den Seiten des jeweiligen Landesverbands weiter unten.

 

Ingenieurkammern in Deutschland

 

Baden-Württemberg: Ingenieurkammer Baden-Württemberg

Berlin: Baukammer Berlin

Bayern: Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Brandenburg: Brandenburgische Ingenieurkammer

Bremen: Ingenieurkammer der Freien Hansestadt Bremen

Hamburg: Hamburgische Ingenieurkammer-Bau

Hessen: Ingenieurkammer Hessen

Mecklenburg-Vorpommern: Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen: Ingenieurkammer Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen: Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz: Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz

Saarland: Ingenieurkammer des Saarlandes

Sachsen: Ingenieurkammer Sachsen

Sachsen-Anhalt: Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein: Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein

Thüringen: Ingenieurkammer Thüringen

 

Ingenieurverbände im Freistaat Bayern

 

BAB: Berufsverband freischaffender Architekten und Bauingenieure e.V.

BAI: Berufsverband der Architekten und Ingenieure e.V.

BDB: Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure Landesverband Bayern e.V.

BWK: Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau LV Bayern e.V.

IfKom: Ingenieure für Kommunikation e.V.

IGVB: Ingenieurverband Geoinformation und Vermessung Bayern e.V.

U.B.I.-D.: Union Beratender Ingenieure Landesverband Bayern e.V.

VBI: Verband Beratender Ingenieure Landesverband Bayern e.V.

VDEI: Verband der Deutschen Eisenbahningenieure - Bezirk München e.V.

VDI: Verein Deutscher Ingenieure Landesvertretung Bayern e.V.

VDV: Verband Deutscher Vermessungsingenieure Landesverband Bayern e.V.

VHBB: Verband der höheren Verwaltungsbeamten in Bayern e.V.

VIB: Verband der Ingenieur-Beamten in Bayern e.V.

VIF: Verband der Ingenieure der Landentwicklung in Bayern e.V.

VPI: Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Bayern e.V.

VSVI: Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V.

ZDI: Zentralverband Deutscher Ingenieure e.V.

ZVI: Zentralverband der Ingenieure im öffentlichen Dienst in Bayern e.V.

Weitere Verbände, Einrichtungen und Organisationen

 

VFB: Verband Freier Berufe in Bayern e.V.

BFB: Bundesverband der Freien Berufe e.V.

BBK: Berufsverband Bildender Künstler Landesverband Bayern e.V.

SDL: Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten

 

 

 

 

vbw-Unternehmensumfrage zum Breitbandausbau in Bayern

Bayerische Ingenieurekammer-Bau ruft Mitglieder zur Teilnahme auf

Deutscher Verkehrsplanungspreis 2014

Stadt Eschwege siegt mit neuem Stadtbahnhof

EuZFB - Studie zur Lage der freien Berufe

Freie Berufe sind eine der wichtigsten und stabilsten Stützen der Wirtschaft der EU

Resolution zur Umsetzung des EU-Vergaberechts

Vergaberecht unter Erhalt der Vergabe-und Vertragsordnungen beibehalten

Energieeffizienz-Expertenliste - Ende der Übergangsregelung am 30.09.2014

Nach Antragseingang können fehlende Unterlagen bzw. Qualifikationsnachweise noch innerhalb 6 Monaten nachgereicht werden

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Nymphenburger Straße 5
80335 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Service ► Projektgalerie
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern