Informationen aus der Region Oberpfalz

Regionalforum Oberpfalz
+++++ Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht! +++++

Mit dem Neubau, Umbau oder der Sanierung einer Immobilie kommt auf den Bauherren und die beteiligten Planer eine Fülle von Verpflichtungen zu. Nicht selten gibt es offene Fragen und Missverständnisse, die zu Verzögerungen im Bauablauf führen können. Umfassendes Wissen um die bauordnungsrechtlichen Grundlagen tragen dazu bei, diese Unsicherheiten zu beseitigen.

Bautechnische Nachweise und Bauordnungsrecht: Wer? Was? Wann?
Warum braucht der Bauherr kompetente Unterstützung auf diesem Gebiet? Wie können Planer eine solche geben, ohne den Überblick über die Vielzahl von Nachweisen, Zuständigkeiten und Abgrenzungen zu verlieren? Muss die statische Berechnung oder der Brandschutznachweis geprüft werden? Was ist der Unterschied zwischen einem Prüfingenieur und einem Prüfsachverständigen? Welche Formulare will die Behörde wann sehen? Wie wirkt man im Team am besten zusammen, um das gemeinsame Ziel bestmöglich zu erreichen?

Ziel ist es, dass Bauherren und Planer hier gemeinsam die Aufgabe kompetent, termingerecht und wirtschaftlich erfüllen. Das Regionalforum soll hier Licht ins Dunkel bringen, damit alle Beteiligten besser miteinander wirken können. Denn es gilt zuletzt, auch gemeinsam ein gutes Ergebnis zu erbringen.

Programm

18.00 Uhr        Begrüßung
                      Dipl.-Ing.Univ. Ernst Georg Bräutigam
                      Regionalbeauftragter für die Oberpfalz

                      News. Berufspolitik. Veranstaltungen
                     
Dr.-Ing. Werner Weigl
                      2. Vizepräsident der Bayerischen Ingenieurekammer Bau

                      Bautechnische Nachweise und Bauordnungsrecht: Wer? Was? Wann?
                      Dipl.-Ing. (FH) Irma Voswinkel M. Eng.
                      Ingenieurreferentin der Bayersichen Ingenieurekammer-Bau

                      Fragen und Diskussion

19.30 Uhr        Austausch mit Imbiss

Programm (PDF)

Veranstaltungsort

BBI INGENIEURE GMBH
Heinkelstraße 3
93049 Regensburg

Fortbildung

Die Veranstaltung ist als Fortbildung bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau beantragt und kann in Kürze hier eingesehen werden.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Organisation

Kathrin Polzin
Kathrin Polzin

Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 089 419434-21
E-Mail: k.polzin@bayika.de

Veronika Eham
Veronika Eham

Assistentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089 419434-28
E-Mail: v.eham@bayika.de




Regionalveranstaltungen 2016


Regionalexkursion Oberpfalz

Regionalexkursion Oberpfalz am 29. September 2016

Baustellenbesichtigung Museum der Bayerischen Geschichte

Zum Nachbericht (PDF)


___________________________________________________________________________________

Regionalforum Oberpfalz

Regionalforum Oberpfalz am 16. Juni 2016 in Nabburg

Die Berufshaftpflicht und ihre Grenzen

Zum Nachbericht (PDF)

Vortrag Berufshaftpflicht (PDF)

___________________________________________________________________________________

Regionalforum Oberpfalz

Regionalforum Oberpfalz am 18.02.2016 in Regensburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Ingenieure

Zum Nachbericht (PDF)




Regionalbeauftragter

 
Dipl.-Ing. Ernst Georg BräutigamDipl.-Ing. Ernst Georg Bräutigam
Beratender Ingenieur
Bräutigam Consult
Oberer Markt 15
92507 Nabburg
Telefon: 09433 2407-0
Fax: 09433 2407-4
E-Mail: braeutigam@braeutigam-consult.de
http://www.braeutigam-consult.de/    
Flyer (PDF)

Vorstandsbeauftragter für die Region Oberpfalz


Dr. Werner Weigl
BBI INGENIEUR GMBH
Neidenburgerstraße 6a
84030 Landshut

Telefon: 0871 973930
Telefax: 0871 9739310

geschaeftsleitung[at]bbi-ingenieure.de

www.bbi-ingenieure.de

Eröffnungsveranstaltung des Baukulturellen Bildungsmoduls am 14. Juli 2017

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien für die Grundschule: Begeisterung wecken, Begeisterung erhalten

Kommission stellt Vertragsverletzungsverfahren wegen Bauprodukten ein

Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union mittlerweile vollständig umgesetzt

Information der Bundesingenieurkammer: Wettbewerbsregistergesetz

Veröffentlichung steht nichts mehr im Wege

BIM Building Information Modeling

Bitte beteiligen Sie sich bis 11.08.2017 an der DETAIL Leserumfrage

Marktzutrittsregeln führen zu mehr Effizienz und sichern Qualität

Untersuchung des Bundesverband der Freien Berufe (BFB)

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Kammer ► Regionalbeauftragte ► Oberpfalz
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern