Informationen aus der Region Mittelfranken

Regionaltour Nürnberg
Erleben Sie bei einem Rundgang durch die Nürnberger Altstadt die öffentliche Beleuchtung der Stadt im Wandel der Zeit.

Stadtbeleuchtung gestern und heute
Bei einer Führung durch die Altstadt erläutert Norbert Hirschmann von der Stadt Nürnberg interessante Details zur Geschichte der Stadtbeleuchtung zwischen den Jahren 1464 und 2017. Erfahren Sie dabei mehr über die Anfänge der Stadtbeleuchtung mit Talglichtern bis hin zur modernen LED-Beleuchtung.

LED-Beleuchtung in der Stadt
Auf dem Weg durch die Altstadt erleben die Teilnehmer unter anderem fünf Anstrahlungen in LED-Technik. Am „Schönen Brunnen“, einem der wichtigste der Wahrzeichen Nürnbergs, erhalten Sie dann Informationen zur Planung der Anleuchtung mit LED-Technik.

Stationen des Rundgangs sind unter anderem der Hauptmarkt, die Kaiserburg, die Weißgerbergasse und der Kettensteg. Erfahren Sie mehr über die Steuerung der LED-Beleuchtung, die Energieeinsparungen und über die einzige Notbeleuchtung eines großen Marktplatzes in Deutschland. Die Führung ist kostenfrei.

Programm

19.00






    
Begrüßung
Dipl.-Ing. Univ. Jochen Noack, Regionalbeauftragter für Mittelfranken

Rundgang durch die Altstadt Nürnbergs
Geschichte der Stadtbeleuchtung und Einsatz der LED-Technik
Norbert Hirschmann, Stadt Nürnberg

21.00 Führungsende

Programm (PDF)

Treffpunkt

Narrenschiff
Plobenhofstraße
90403 Nürnberg

Anmeldung

Online-Anmeldung
Anmeldeschluss ist der 21. September 2017. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Organisation

Kathrin Polzin
Kathrin Polzin

Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 089 419434-21
E-Mail: k.polzin@bayika.de

Veronika Eham
Veronika Eham

Assistentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089 419434-28
E-Mail: v.eham@bayika.de



Regionalveranstaltungen 2016


Regionalforum Nürnberg

Regionalforum Mittelfranken
"Bautechnische Nachweise" am 29. September 2016, Nürnberg

Zum Nachbericht (PDF)

_________________________________________________________________________________


Regionalforum Nürnberg

Regionalforum Mittelfranken
"Was Journalisten wollen" am 14. Juli 2016, Funkhaus Nürnberg
Pressearbeit für Ingenieure

Zum Nachbericht (PDF)

_________________________________________________________________________________







Regionalbeauftragter

 

   Dipl. -Ing. Jochen NoackDipl. -Ing. Jochen Noack
Ingenieurbüro Schöppler + Noack + Neger
Wielandstraße 15
90419 Nürnberg
Tel. 0911 / 8 15 46 - 0
noack@isn-planung.de
http://www.isn-planung.de/

Flyer (PDF)

Vorstandsbeauftragter für die Region

 

Dipl.-Ing.(FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser
Beratender Ingenieur
Konopatzki & Edelhäuser
Architekten u. Beratende Ingenieure GmbH
Klingengasse 13
91541 Rothenburg
Tel: 09861 9494-0
E-Mail: ke@ke-ai.de

Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau 2017/2018

Kostenlose Vortagsreihe der Uni BW und der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Bundesbauministerin Hendricks fördert Forschungsprojekte im Bauwesen mit 11 Mio. Euro

Anträge können bis 30. November 2017 eingereicht werden

Abschlussband zur BMBF-Fördermaßnahme

Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung (INIS)

Deutscher Brückenbaupreis 2018

Bewerbungsfrist endet am 16. September - Auslober stellen Jury vor

150 Jahre AIV Nürnberg

Jubiläumsfeier am 21. Juli 2017

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Kammer ► Regionalbeauftragte ► Mittelfranken
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern