Freiwilliges Mitglied

Akademie - 1. HalbjahrDer Bayerischen Ingenieurekammer-Bau kann freiwillig als Mitglied beitreten, wer Wohnsitz, Niederlassung oder überwiegende berufliche Beschäftigung in Bayern hat und entweder

Antrag auf Eintragung in die Liste der freiwilligen Mitglieder (PDF)
Merkblatt über die Mitgliedschaft (PDF) (PDF)

Wie Pflichtmitglieder haben auch die freiwilligen Mitglieder Zugang zum Versorgungswerk. Angestellt tätige Ingenieure sind grundsätzlich – wie auch die übrigen Angestellten – versicherungspflichtig in der gesetzlichen Rentenversicherung. Sie können sich jedoch neben der gesetzlichen Rentenversicherung eine Zusatzversorgung aufbauen. Bitte beachten Sie hierzu die Informationen zur Ingenieurversorgung.

Information zur Bayerischen Ingenieurversorgung-Bau (PDF)
Informationen zur berufsständischen Versorgung (Flyer, PDF)
Information zu Versorgungswerk und gesetzlicher Rentenversicherung

Information - Kontakt


Für weitere Informationen rund um die Listeneintragung und Mitgliedschaft
steht Ihnen das Referat Ingenieurwesen
zur Verfügung.

Dipl.-Ing.(FH) M.Eng. Irma Voswinkel
Telefon 089 419434-29
Fax 089 419434-20
i.voswinkel@bayika.de

Für Informationen zu laufenden Anträgen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat im Eintragungsausschuss.


Frau Monika Schmidt
Telefon 089 419434-16
Fax 089 419434-20
m.schmidt@bayika.de



 

Mitglieder aktuell

Zum 31. August 2014 waren insgesamt 6328 Ingenieure Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.
Herzlich willkommen!

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Nymphenburger Straße 5
80335 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Mitglied werden ► Freiwillige Mitglieder
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern