Kontakt

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Forum am Hirschgarten
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Telefon 089 419434-0
Fax 089 419434-20
info@bayika.de
www.bayika.de

Die Liste Ihrer Ansprechpartner finden Sie in der Rubrik Geschäftsstelle.

Anfahrtsbeschreibung


Anfahrtsbeschreibung


Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Forum am Hirschgarten
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Anfahrtsbeschreibung ab 10.11.2014
   

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Hauptbahnhof

Fahren Sie mit den S-Bahn-Linien S 1, S 2, S 3, S 4, S 6 oder S 8 bis zur Haltestelle Hirschgarten (Fahrtzeit ca. 5 Minuten).

Von dort aus gehen Sie zu Fuß in nördlicher Richtung über die Friedenheimer Brücke. Nach ca. 450 Metern erreichen Sie die Bayerische Ingenieurekammer-Bau. Die Kammer hat ihren Sitz in der 2. Etage.

Vom Flughafen
Mit den S-Bahn-Linien S1 oder S 8 fahren Sie ca. 45 Minuten bis zur Haltestelle Hirschgarten.

Anreise mit dem Pkw
Eine Anfahrt mit dem PKW ist auf Grund der Verkehrs- und Parkraumsituation in München nicht zu empfehlen.
Eine begrenzte Anzahl an Tiefgaragen-Plätzen steht auf Anfrage zur Verfügung.

Anfahrtsbeschreibung 


Der Weg von der S-Bahn zur neuen Geschäftsstelle

Anfahrt S-Bahn
Foto: HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH © 2014

 


































  

Kosten im Stahlbau 2017

Kalkulationshilfe zu Kosten im Stahlbau

Broschüre „Einsatz von feuerverzinkten Bauteilen im Stahl- und Verbundbrückenbau“

bauforumstahl überträgt Entwurfshilfe in englische Sprache

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur(BMVI)

Allgemein Rundschreiben Straßenbau des BMVI

Bund Deutscher Architekten BDA

Neuwahl Landesvorstand BDA Bayern

Sächsischer Staatspreis für Baukultur 2017 ausgelobt

Ulbig: „Bildungsbauten gehören zu unserem Lebensumfeld“

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern