Kontakt

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Forum am Hirschgarten
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Telefon 089 419434-0
Fax 089 419434-20
info@bayika.de
www.bayika.de

Die Liste Ihrer Ansprechpartner finden Sie in der Rubrik Geschäftsstelle.

Anfahrtsbeschreibung


Anfahrtsbeschreibung


Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Forum am Hirschgarten
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Anfahrtsbeschreibung ab 10.11.2014
   

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Hauptbahnhof

Fahren Sie mit den S-Bahn-Linien S 1, S 2, S 3, S 4, S 6 oder S 8 bis zur Haltestelle Hirschgarten (Fahrtzeit ca. 5 Minuten).

Von dort aus gehen Sie zu Fuß in nördlicher Richtung über die Friedenheimer Brücke. Nach ca. 450 Metern erreichen Sie die Bayerische Ingenieurekammer-Bau. Die Kammer hat ihren Sitz in der 2. Etage.

Vom Flughafen
Mit den S-Bahn-Linien S1 oder S 8 fahren Sie ca. 45 Minuten bis zur Haltestelle Hirschgarten.

Anreise mit dem Pkw
Eine Anfahrt mit dem PKW ist auf Grund der Verkehrs- und Parkraumsituation in München nicht zu empfehlen.
Eine begrenzte Anzahl an Tiefgaragen-Plätzen steht auf Anfrage zur Verfügung.

Anfahrtsbeschreibung 


Der Weg von der S-Bahn zur neuen Geschäftsstelle

Anfahrt S-Bahn
Foto: HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH © 2014

 


































  

Architekten + Ingenieure WEBER , Teisnach

Chefwechsel: Josef Bielmeier übergibt sein Büro an neues Team

„Flucht nach Vorne“ – Eine Werkstatt des BDA Bayern und der Bundesstiftung Baukultur

Positionspapier der Bundesstiftung Baukultur und des BDA Bayern erschienen

Bauarbeitsrecht

Tarifvertrag im Baugewerbe abgeschlossen

Bauvertragsrecht

Wie hoch darf eine Vertragserfüllungsbürgschaft sein?

Preis des Deutschen Stahlbaues 2016

Kammermitglied Ackermann unter den Gewinnern

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern