Ergebnisse der Kammerwahl 2017

Prof. Dr.-Ing. habil. Nobert Gebbeken ist neuer Präsident

Vertreterversammlung hat neuen Vorstand gewählt


Der neue Vorstand der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Der neue Vorstand der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau (v.l.): Dipl.-Ing. (FH) Ralf Wulf, Dipl.-Ing. (FH) Alexander Lyssoudis, Dipl.-Ing. Univ. Dieter Räsch, 1. Vizepräsident Dipl.-Ing. Univ. Michael Kordon, Präsident Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gebbeken, 2. Vizepräsident Dr.-Ing. Werner Weigl, Dr.-Ing. Markus Hennecke, Dr.-Ing. Ulrich Scholz und Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser. 

Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert GebbekenVertreterversammlung wählt neuen Vorstand und Präsidium

Das höchste Entscheidungsgremium der Kammer, die Vertreterversammlung, wählte turnusgemäß am 24.11.2016 den Vorstand sowie Präsident und Vizepräsidenten. Einstimmig votierte die Vertreterversammlung für Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gebbeken als neuen Präsidenten (Foto rechts).

Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gebbeken übernimmt das Präsidentenamt von Dr.-Ing. Heinrich Schroeter, der nach knapp zehn Jahren an der Spitze der Kammer nicht mehr kandiert hatte. Gebbeken war zuvor 2. Vizepräsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Das neue Präsidium der Bayerischen Ingenieurekammer-BauDipl.-Ing. Univ. Michael Kordon (im Foto links) wurde wieder zum 1. Vize-Präsidenten gewählt.

Zum 2. Vize-Präsident der Kammer wurde Dr.-Ing. Werner Weigl (im Foto rechts) gewählt, der bereits lange Jahre im Vorstand der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau war.

Dank an Dr. Schroeter

Prodf. Dr.-Ing Gebbeken und Dr.-Ing. Heinrich SchroeterDer neu gewählte Präsident dankte seinem Vorgänger Dr.-Ing. Heinrich Schroeter (im Foto links) für die hervorragende Arbeit in den vergangenen zehn Jahren: „Ich trete hier in sehr große Fußstapfen. Die Kammer hat große Erfolge erzielt. Daran möchte ich anknüpfen. Ich danke allen Vertreterinnen und Vertretern für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen.“

Neu im Vorstand

Neu in den Vorstand gewählt wurden Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Jürgen Edelhäuser, Dr.-Ing. Markus Hennecke,  und Dipl.-Ing. Univ. Dieter Räsch.

Im Amt bestätigt hat die Vertreterversammlung Dipl.-Ing. (FH) Ralf Wulf, Dipl.-Ing. (FH) Alexander Lyssoudis und Dr.-Ing. Ulrich Scholz. Nicht mehr kandidiert hatten neben Dr.-Ing. Heinrich Schroeter auch Univ.-Prof. Dr.-Ing. Oliver Fischer und Dr.-Ing. Heinrich Hochreither.

Bestätigung der bisherigen Arbeit

Das Wahlergebnis zeige klar, dass die Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau mit der Arbeit des Vorstands sehr zufrieden seien, freute sich der 1. Vizepräsident Dipl.-Ing. Univ. Michael Kordon: „Das Wahlergebnis ist eine großartige Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns weiterhin intensiv für die Belange der am Bau tätigen Ingenieure einsetzen. Die Vorstandsmitglieder sind beruflich in unterschiedlichen Bereichen aktiv und bilden damit die Vielfalt der Mitglieder ab. So werden alle Interessen ideal vertreten. Doch nicht nur die Fachkompetenz ist gegeben, auch die Chemie im Vorstand stimmt“.

Mit Blick auf die drei neuen Vorstandsmitglieder sagte der 2. Vizepräsident Dr.-Ing. Werner Weigl: „Wir freuen uns auf die Impulse und Ideen der neuen Kollegen. Frischer Wind tut immer gut. Ich bin sicher, dass wir auch weiterhin alle an einem Strang ziehen werden.“

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau mit Sitz in München vertritt die berufli-chen Belange ihrer rund 6.600 Mitglieder. Dabei handelt es sich um am Bau tätige Ingenieure. Zu den wesentlichen Aufgaben der Kammer gehören die Beratung der Mitglieder, der Schutz der beruflichen Belange, die Überwachung der Erfüllung der beruflichen Pflichten, die Förderung der Baukultur, Wissenschaft und Technik sowie die Stärkung der Eigenverantwortung, Unabhängigkeit und Fachkompetenz. Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau wurde 1990 durch ein Gesetz des Bayerischen Landtages als „Große Kammer“ für alle Ingenieure gegründet und ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Staatsministerium des Innern.

(Fotos: 1,2 Birgit Gleixner, 3 Bayika)



Ergebnis der Wahl zur VII. Vertreterversammlung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau


Bekanntmachung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau vom 13. Oktober 2016

Der Wahlvorstand der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau hat in seiner Sitzung am 12./13. Oktober 2016 gemäß § 18 der Wahlordnung für die Wahlen zur Vertreterversammlung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau vom 27. November 2008, zuletzt geändert am 08. Mai 2014, das Ergebnis der Wahl zur VII. Vertreterversammlung wie folgt festgestellt:

I.

 1 Anzahl der Wahlberechtigten 6536
 2. Stimmzettel insgesamt 2848
 3. Ungültige Stimmabgaben gemäß § 17 Abs. 1 der Wahlordnung 31
 4. Ungültige Stimmzettel gemäß § 17 Abs. 2 der Wahlordnung 11
 5. Gültige Stimmzettel  2788


II.

Auf die einzelnen Wahlvorschläge entfallen folgende Stimmenzahlen:


 1.  BDB Ingenieure Bayern – Freiwillige Mitglieder  509
 2.  VBI – Verband Beratender Ingenieure 2980
 3. Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V. (VSVI Bayern) - Pflichtmitglieder 899
 4. Freie Liste BayIKaBau-Luy-F  957
 5. Freie Liste UKE - Pflichtmitglieder  1445
 6. IGVB  259
 7. BDB Ingenieure Bayern - Pflichtmitglieder 834
 8. Zentralverband deutscher Ingenieure – ZDI und verbandsfreie Freiwillige Kammermitglieder 263
 9. Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V. (VSVI Bayern) – freiwillige Mitglieder 699
 10.  Freie Liste UKE – Freiwillige Mitglieder  600
 11. Union Beratender Ingenieure – U.B.I.D. Zentralverband deutscher Ingenieure – ZDI und verbandsfreie Beratende Ingenieure 326
 12.  ideenieure.de  620
 13. Freie Liste BayIKaBau-Luy-P
 746


Liste 1 BDB Ingenieure Bayern – Freiwillige Mitglieder


Wahlgruppe Freiwillige Mitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter

1 Steinbach Ulrike 139
2 Hornik Friedrich 74
3 Dr. Schneider Hans-Günter 70
4 Schießl Max 60
5 Anders Markus 51
6 Heilmeier Bernhard 47

b) Stellvertreter
7 Malter Mario 37
8 Penzenstadler Ewald 31


Liste 2 VBI – Verband Beratender Ingenieure


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Dr. Weigl Werner 158
2 Prof. Dr. Bulicek Hans 150
3 Dr. Müller André 148
4 Prof. Dr. Müller Gerhard 147
5 Dr. Scholz Ulrich 130
6 Oehmke Dietrich 127
7 Dr. Staller Markus 122
8 Dr. Henke Peter 118
9 Prof. Sorge Wolfgang 107
10 Herbert Thomas 97
11 Prof. Dr. Schütz Karl G. 93
12 Dr. Rapolder Markus 92
13 Räsch Dieter 77
14 Dr. Jensch Klaus 74
15 Noack Jochen 67
16 Dr. Jähring Andreas 66
17 Dr. Linse Tobias 62
18 Ott Bernhard 52
19 Hoßfeld Hans-Ulrich 51
20 Prof. Dr. Pravida Johann 51
21 Dr. Frühe Georg 50
22 Prof. Karner Gert 49
23 Federlein Dieter 49
24 Späth Harald 49
25 Eberl Christian 49
26 Prof. Dr. Feix Jürgen 48
27 Dr. Findeiß Rudolf 47
28 Bracher Johannes 40
29 Dr. Schmiedmayer Robert 38
30 Dr. Baumgärtner Ulrich 37
31 Schwanz Karl 36
32 Prof. Dr. Hertle Robert 36
33 Blankenhagen Norbert 31
34 Ulm Dieter 30
35 Rehbein Heinz Joachim 28
36 Biersack Fabian 26

b) Stellvertreter
37 Krauter Henry 23
38 Dr. Hammelehle Gregor 23
39 Fülle Wolff 23
40 Seitz Peter 22
41 Prof. Dr. Preuß Norbert 22
42 Bareth Timo 22
43 Sonnabend Stephan 21
44 Christofori Erwin 21
45 Rischer Wolfgang 21
46 Fink Thomas 18
47 Fischnaller Martin 18
48 Langer Andreas 18
49 Prof. Dr. Katz Casimir 16
50 Sabukosek Stefan 16
51 Tobolar Manfred 16
52 Martinoff Dimiter 10
53 Häussler Franz 9
54 Güthenke Klaus-Peter 7
55 Dr. Lingemann Jan 6
56 Zepf Thomas 5
57 Künzinger Axel 5
58 Civerny Martin 4
59 Schulte Claus 2


Liste 3 Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V. (VSVI Bayern) - Pflichtmitglieder


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Anwander Klement 112
2 Schmitt Christian 106
3 Dr. Fuchs Maximilian 102
4 Dr. Hennecke Markus 85
5 Dr. Braml Thomas 70
6 Dr. Schäpertöns Bernhard 62
7 Prof. Dr. Fritsche Thomas 53
8 Steinbacher Stefan 53
9 Weyrauther Rudolf 36
10 Hahne Claus-Peter 32
11 Prof. Dr. Mensinger Martin 27

b) Stellvertreter
12 Dr. Grassl Hans 26
13 Prust Birga 23
14 Völkl Jürgen 21
15 Dietl Karl-Heinz 19
16 Schuchert Michael 19
17 Dr. Maier Thomas 13
18 Mayr Rupert 11
19 Karpa Markus 9
20 Schneider Tobias 9
21 Prof. Dr. Novák Balthasar 8
22 Bange Andreas 3


Liste 4 Freie Liste BayIKaBau-Luy-F


Wahlgruppe Freiwillige Mitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Hanrieder Michael 179
2 Luy Herbert 167
3 Mermi Daniela 92
4 Richter Kai-Uwe 90
5 Wulf Ralf 81
6 Weierganz Thomas 58
7 Dietz Johannes 46
8 Wolfrum Stefan 45
9 Döhring Günter 44
10 Neußer Werner 40
11 Kessler Udo 40

b) Stellvertreter
12 Stawowska Eliza 28
13 Steinle Franz 24
14 Paus Arnd 23


Liste 5 Freie Liste UKE - Pflichtmitglieder


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Prof. Dr. Gebbeken Norbert 103
2 Prof. Dr. Ehret Karl-Heinz 88
3 Dr. Wurzer Otto 80
4 Schömig Ulrike 77
5 Wanninger Gerald 72
6 Prof. Dr. Fischer Oliver 69
7 Schelzke Ralf 68
8 Albrecht Rainer 65
9 Dr. Nechvatal Dirk 60
10 Dr. Hochreither Heinrich 54
11 Stelzenberger Dionys 53
12 Dr. Hergenröder Michael 50
13 Schönmaier Bernhard 46
14 Sierig Stephanie 40
15 Seipelt Siegfried 37
16 Diewald Elisabeth 37
17 Bludau Hansjochen 35

b) Stellvertreter

18 Prof. Sennewald Rolf 35
19 Prof. Dr. Springer Othmar 29
20 Prof. Neubauer Peter 28
21 Willkomm Florian 27
22 Daffner Markus 26
23 Rösch Stephan 25
24 Summer Wolfram 25
25 Di-Qual Benjamin 21
26 Gasse Thomas 19
27 Geier Thomas 18
28 Seibt Alexander 18
29 Stangl Bernd 16
30 Keßner Markus 16
31 Burkhardt Carsten 15
32 Bock Olaf 13
33 Christmann Axel 13
34 Putz Helmut 13
35 Klingenmeier Christian 11
36 Dingethal Carsten 9
37 Strunz Matthias 8
38 Ausfelder Andreas 8
39 Heine Holger 7
40 Teufel Ulrich 6
41 Dr. Jenisch Franz-Michael 3
42 Schmid Helmut 2


Liste 6 IGVB


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Fernkorn Thomas 96
2 Amrhein Michael 73
3 Bottek Siegfried 32

b) Stellvertreter
4 Janka Reiner 23
5 Schmechtig Oliver 14
6 Seidl Rainer 13
7 Goelz Martin 8


Liste 7 BDB Ingenieure Bayern - Pflichtmitglieder


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Nieder Norbert 143
2 Lyssoudis Alexander 136
3 Back Reiner 79
4 Heinz Edda 79
5 Goldbrunner Josef 62
6 Muck Walter 61
7 von Wittke Walter 45
8 Falke Milko 37
9 Schneider Klaus 34
10 Kugler Wolfgang 33

b) Stellvertreter
11 Kerschbaum Klemens 24
12 Zickler Thomas 23
13 Baumruck Rudolf 19
14 Grad Thomas 17
15 Siegmüller Hans 15
16 Drexler Erwin 11
17 Hanisch Lothar 9
18 Vogel Dieter 7


Liste 8 Zentralverband deutscher Ingenieure – ZDI und verbandsfreie Freiwillige Kammermitglieder


Wahlgruppe Freiwillige Mitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Fuchsberger Joachim 64
2 Stimpfle Philipp 30
3 Siebert Martin 27

b) Stellvertreter
4 Pongracz Maria Adela 26
5 Wierer Armin 23
6 Rust Christian 22
7 Fischer Gerhard 22
8 Schönberger Siegmund 17
9 Wiegand Sven 14
10 Mahl Rudolf 9
11 Knierim Friedhelm 9


Liste 9 Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V. (VSVI Bayern) – freiwillige Mitglieder


Wahlgruppe Freiwillige Mitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Kordon Michael 93
2 Frischeisen Frank 53
3 Wiebel Karl 43
4 Seeler Manuela 43
5 Prof. Dr. Wüst Wolfgang 42
6 Peetz Wilfried 41
7 Stümpfl Kurt 36
8 Prof. Dr. Willberg Uwe 36

b) Stellvertreter
9 Peiker Gilbert 30
10 Prof. Dr. Freudenstein Stephan 30
11 Pirner Reinhard 27
12 Vitak Peter 24
13 Wunderer Christian 21
14 Biller Norbert 21
15 Freundel Rita 20
16 Bothe Holger 20
17 Hayer Klaus 18
18 Neudert Benjamin 17
19 Weywadel Peter 17
20 Birke Wolfgang 15
21 Goj Karl 15
22 Dr. Meier Stefan 14
23 Brandt Hans-Joachim 13
24 Burkhardt Andreas 10


Liste 10 Freie Liste UKE – Freiwillige Mitglieder


Wahlgruppe Freiwillige Mitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Klingler Christof 77
2 Haushofer Hans-Ludwig 45
3 Wandl Max 35
4 Viehöver Franz-Josef 33
5 Kuhnlein Werner 32
6 Schmidt-Thrö Gerald 28
7 Berndorfer Claus 26

b) Stellvertreter
8 Prof. Dr. Seeßelberg Christoph 25
9 Swoboda Norbert 24
10 Dr. Kosza Peter 24
11 Dr. Rötzer Josef 23
12 Keilholz Georg 23
13 Michal Mathias 22
14 Dr. Bosl Richard 20
15 Fischle Bruno 16
16 Angerer Bernhard 16
17 Köstlinger Michael 14
18 Göbel Horst 14
19 Hirschmann Petra 14
20 Dr. Gerlach Harald 11
21 Melo Alexandre 11
22 Neudecker Werner 11
23 Dautermann Dominic 11
24 Daxenberger Konrad 10
25 Moussian Babken 10
26 Funk Bernhard 8
27 Dr. Smida Michael 6
28 Herrmann Holger 6
29 Dr. Rudlof Matthias 3
30 Moussa Mohammed Amin 2


Liste 11 Union Beratender Ingenieure – U.B.I.D.
Zentralverband deutscher Ingenieure – ZDI und verbandsfreie Beratende Ingenieure


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Sturm Hermann 72
2 Schwind Wolfgang 63
3 Hollmann Klaus 32

b) Stellvertreter
4 Hufnagel Martin 30
5 Binegger Erwin 27
6 Pilzer Thomas 22
7 Scharmacher Florian 22
8 Weist Andreas 22
9 Kunst Gerd 17
10 Hahn Heinz 10
11 Hoth Ralf 5
12 Fisch Rupert 4


Liste 12 ideenieure.de


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Dr. Dialer Christian 620

b) Stellvertreter
--


Liste 13 Freie Liste BayIKaBau-Luy-P


Wahlgruppe Pflichtmitglieder

Lfd. Nr. - Name - Stimmen

a) gewählte Vertreter
1 Hußenöder Bernd 135
2 Bräutigam Ernst Georg 82
3 Fakler Manfred 66
4 Reisch Rudolf-Otto 62
5 Busler Hubert 45
6 Edelhäuser Klaus-Jürgen 43
7 Prof. Dr. Keuser Manfred 37
8 Silberhorn Oswald 35
9 Beck Herbert 34

b) Stellvertreter
10 Posel Johannes 33
11 Zollner Florian 31
12 Dr. Hasenstab Andreas 29
13 Jung Rolf-Günter 25
14 Deltz Cornelia 24
15 Kratzmeier Matthias 16
16 Römer Clemens 15
17 Knoll Eduard 13
18 Zlamal Thomas 13
19 Graf Stefan 8


Die Wahl kann nach § 32 Abs. 1 der Wahlordnung innerhalb von 4 Wochen nach der Bekanntmachung des Wahlergebnisses gemäß § 19 Abs. 2 der Wahlordnung angefochten werden, wenn ein Verstoß gegen das Wahlrecht, die Wählbarkeit oder das Wahlverfahren vorliegt, der nicht berichtigt worden ist und es möglich ist, dass bei Einhaltung der Wahlvorschriften ein anderes Wahlergebnis zustande gekommen wäre.

Die Wahlanfechtung ist innerhalb der genannten Frist beim Wahlvorstand der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Schloßschmidstraße 3, 80639 München, schriftlich einzureichen und zu begründen.

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Der Wahlvorstand
Dipl.-Ing. Karl Schwanz
Vorsitzender des Wahlvorstands


Normenportal für Ingenieure aktualisiert

Neue Normen zur energetischen Bewertung von Gebäuden online

Grundsatzentscheidung zur Prüfung von Dumpingangeboten

Beschluss des Bundesgerichtshof in Vergabenachprüfverfahren

Deutscher Ziegelpreis 2017

Wanderausstellung gastiert ab März deutschlandweit an ausgesuchten Hochschulen und Universitäten

Politischer Abend der Bundesingenieurkammer in Brüssel

Perspektiven für Ingenieure im Binnenmarkt

Bundesbauministerium und Freistaat Bayern einigen sich mit EU-Kommission auf "Einheimischenmodell"

34 Millionen Euro für soziale Infrastruktur in Bayern

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern