Ergebnisse der Konjunkturumfrage 2014


Konjunkturumfrage 2014 - Ergebnisse

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Geschäfts- und Auftragslage der bayerischen Ingenieurbüros weiter verbessert. Auch den kommenden Monaten sieht die große Mehrheit mit positiven Erwartungen entgegen. Jedoch zeichnen sich auch negative Entwicklungen ab. So hat sich der Mangel an Ingenieuren auf dem Arbeitsmarkt weiter verschärft. Beinahe drei Viertel der Büros geben an, Schwierigkeiten bei der Besetzung offener Stellen mit qualifiziertem Personal zu haben.
Weitere Informationen

Neues Positionspapier der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Forderungen an die Politik zur Verbesserung der energetischen Infrastruktur

Energetische Infrastruktur - Rainer Sturm / Pixelio.deDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat eine neues Positionspapier vorgelegt. Die Kammer fordert darin die Politik auf, eine klare und vorhersehbare Strategie zur Energiewende zu verfolgen und u.a. eine Beschleunigung der erforderlichen Infrastrukturmaßnahmen. Erarbeitet wurde das Positionspapier vom Arbeitskreis Energetische Infrastruktur.
(Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)
Weitere Informationen


Bayerischer Denkmalpflegepreis 2014 ausgelobt

Reichen Sie Ihre Bewerbungen bis zum 2. Mai 2014 ein!

Bayerischer Denkmalpflegepreis 2014 ausgelobtDie deutschlandweit einzigartige Auszeichnung wird in den Kategorien Private und Öffentliche Bauwerke in Gold, Silber und Bronze verliehen. Die Kategorie Private Bauwerke ist zudem mit einem Preisgeld von 10.000 Euro für die Bauherren dotiert.
www.bayerischer-denkmalpflegepreis.de


Vorträge zum 22. Bayerischen Ingenieuretag 2014

Bayerische Ingenieurekammer-Bau veröffentlicht kostenfreie neue Broschüre

Vorträge zum 22. Bayerischen Ingenieuretag 2014Die neue Broschüre mit den Vorträgen zum 22. Bayerischen Ingenieuretag am 31.01.2014 ist ab sofort kostenfrei zum Download und ab Mitte April auch in gedruckter Form erhältlich.
Weitere Informationen                     ► Online-Vorbestellung
Download (PDF)           


Musteringenieurverträge nach HOAI 2013 - kostenfreier Download

8 kostenfreie Vertragsvorlagen

Musteringenieurvertrag Vertragsvorlage Insgesamt 8 Vertragsvorlagen stehen auf der Homepage der Kammer kostenfrei zum Download bereit. Zusätzlich sind jetzt auch neue Ingenieurverträge für Bauphysik, Brandschutz und Ingenieurvermessung erhältlich. Die Vertragsvorlagen in Modulform wurden bislang rund eine halbe Million mal heruntergeladen.
Weitere Informationen




Broschüre „Baudenkmal und Energie"

Neue Veröffentlichung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Baudenkmal und EnergieDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat eine Broschüre zum Thema „Baudenkmal und Energie" herausgegeben. Die umfangreiche Veröffentlichung zeigt auf 120 Seiten mit zahlreichen Fotos, Schaubildern und Diagrammen, worauf bei der energetischen Modernisierung eines Baudenkmals Wert gelegt werden sollte. Sie ist kostenfrei in gedruckter Form und zum Download erhältlich.
Weitere Informationen


Broschüre: Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Ingenieure

So machen Sie wirkungsvoll auf Ihr Ingenieurbüro aufmerksam!

Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für IngenieureWie schafft man es, dass in den Medien über die Arbeit es eigenen Büros berichtet wird? Wie macht man Auftraggeber effektiv auf sich aufmerksam?

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat alle wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Ingenieuren in einer kostenfreien Broschüre mit vielen praktischen Tipps und Anregungen zusammengefasst.
Weitere Informationen

Informationen zum Versorgungswerk für freiwillige Mitglieder

Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht

Bayerische Ingenieurversorgung-Bau mit Psychotherapeutenversorgung Nach den Urteilen des Bundessozialgerichtes vom 31.10.2012 müssen sich angestellte Ingenieure, die als freiwillige Mitglieder der BayIKa-Bau noch aufgrund der Altregelung Mitte der 90er Jahre von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreit worden sind, darauf einstellen, künftig wieder Mitglied der gesetzlichen Rentenversicherung zu sein – dies jedenfalls dann, wenn sie nach dem Zeitpunkt ihrer Befreiung den Arbeitgeber gewechselt haben.
Weitere Infomrmationen

Energieausweise und Inspektionsberichte für Klimaanlagen

Künftig nur noch mit Registriernummer gültig

EnergieausweisAm 1. Mai 2014 tritt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Ab diesem Termin müssen gemäß § 26 der EnEV für alle Energieausweise und Inspektionsberichte für Klimaanlagen Registriernummern beim Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) beantragt werden. Der Aussteller muss die zugeteilte Registriernummer auf dem Ausweis bzw. Bericht eintragen. Auf einer eigenständigen Website des DIBt können Aussteller ab dem 1. April 2014 einen Account anlegen, über den dann ab dem 1. Mai 2014 die Registriernummern beantragt werden können. (Bild: BMVI)
Weitere Informationen

Energieeffizienz-Expertenliste für KfW-Programme

Übergangsregelung für die vereinfachte Eintragung bis 30.09.2014 verlängert

Dr.-Ing. Heinrich SchroeterAb dem 01.06.2014 ist die Erstellung der „Online-Bestätigungen zum Antrag“ bzw. des „Online-Antrags“ nur noch über die Zugangsberechtigung für die in der Expertenliste eingetragenen Energieberater möglich. Darüber informiert die KfW in einem Rundschreiben vom 23.12.2013. Die Eintragung in die Liste für KfW-Förderprogramme bleibt bis 30.9.2014 weiterhin mit vorhandener BAFA-Weiterbildung und in der Regel 16 UE Fortbildung möglich.
Weitere Informationen


Die Folgen von Bologna – Hochschulreform zwischen Beruf und Grundlagenforschung

Rückblick: Tagung von Politischer Akademie Tutzing und Bayerischer Ingenieurekammer-Bau

Bolpgna ProcessKlausurendruck, Vorschriftendschungel und ein Bachelor-Abschluss, der wenig aussagt: die öffentliche Wahrnehmung der Bologna-Hochschulreform ist und bleibt kontrovers. Bei der unserer Tagung diskutierten renommierte Universitätsrepräsentanten, Geisteswissenschaftler und Naturwissenschaftler über die Vor-und Nachteile der Bachelor- und Masterstudiengänge.
Weitere Informationen


Münchener Gespräche - Zusammenarbeit von Gerichten, Anwaltschaft, Sachverständigen - (k)ein Problem?!

29.04.2014 - München - 13:30 bis 18:00 Uhr

LVS BayernDie Fortbildungsveranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Ilse Aigner.  Vorstandsmitglied Dipl.-Ing.(FH) Alexander Lyssoudis spricht über das Thema „Sachverständige bei der Abnahme – „Mängelfinder“ oder Mediator?“. Mitglieder erhalten ermäßigte Gebühren.
Weitere Informationen


VHK-Karriere-Forum "BAU"

30.04.2014 - Hochschule München - 10.00 bis 14.30 Uhr

VHK Forum Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau ist wieder mit einem Stand auf dem VHK Karriere-Forum „Bau 2014" an der Hochschule München vertreten, zu dem rund 500 Studierende aus ganz Bayern erwartet werden.  Das Forum ist eine Kontaktmesse zwischen Vertretern der Wirtschaft und Studierenden verschiedener Richtungen im Baubereich. Kammermitglieder können wieder ihre Stellenangebote und -gesuche kostenfrei am Stand der Kammer veröffentlichen.
Weitere Informationen


Fachforum „Energieeffizienz im Hochbau“

09.05.2014 - München - 12.00 bis 14.30 Uhr - ausgebucht!

Fachforum Die am Bau beteiligten Ingenieure sind derzeit mit einer Fülle von gesetzlichen Änderungen konfrontiert, die ihre Leistungen und Tätigkeiten nachhaltig beeinflussen. In einer gemeinsamen Veranstaltung der Bayerischen  Ingenieurekammer-Bau und der Oberste Baubehörde werden die Erwartungen im Hinblick auf die Qualitätssicherung durch den Energieeffizienz-Experten, die Umsetzung der EnEV 2014 und der HOAI 2013 kritisch beleuchtet. Der Eintritt ist frei (Grafik:juergen-grossen.ch)
Weitere Information

Bau+Immobilie14: Positionen-Strategien-Perspektiven für Planungs- u. Bauunternehmen

09.05.2014 - Hochschule Augsburg - 12.30 bis 16.30 Uhr

Bauimmo Die Tagung widmet sich den Vertiefungsthemen des Weiterbildungs-masters Projektmanagement Bau und Immobilie und richtet sich an alle Interessierten aus Planung, Beratung, Ausführung und Betrieb von Immobilien. Die Kammer ist Kooperationspartner der Veranstaltung. Mitglieder erhalten ermäßigte Gebühren.  (Grafik: HS Augsburg)
Weitere Information

Besuchen Sie unseren Netzwerkabend - Treffen Sie vielversprechende Nachwuchskräfte!

15. Mai 2015 - 17 bis 20:30 Uhr - München - Eintritt frei

Netzwerk-AbendViele Ingenieurbüros suchen händeringend nach qualifizierten Mitarbeitern. Mit unserem Netzwerk-Abend möchten wir Kontakte zwischen Unternehmen und Ingenieurbüros sowie Studenten, Absolventen und Berufseinsteigern vermitteln.
Zu der Veranstaltung sind sowohl Studierende und Absolventen aller bayerischen Hochschulen als auch Ingenieurbüros aus ganz Bayern eingeladen. Der Eintritt ist frei!
Weitere Informationen

Qualität in der Bauplanung 2014

Seminarreihe bis Mai 2014

Qualität in der BauplanungBis Mai führt BetonBauteile Bayern die Seminarreihe "Qualität in der Bauplanung" zu aktuellen Fragen und Änderungen von Bemessungsnormen in Ostfildern und Weichering durch. Die Kammer  ist ideeller Partner der Seminarreihe. Mitglieder erhalten ermäßigte Gebühren.
Gesamtes Programm im Frühjahr 2014

Eurocodes - Aktuelle Ergebnisse der Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen

27. Mai 2014 - Bayerische Ingenieurekammer-Bau - München - ausgebucht!

PRB-Veranstaltung Mit dieser Veranstaltung informiert die Bayerische Ingenieurekammer-Bau über die aktuellen Ergebnisse der Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen e.V. (PRB), die sich aktiv für eine Verbesserung und Vereinfachung der Eurocodes einsetzt. Unterstützt wird die Veranstaltung von unseren Kooperationspartnern Verein der Freunde des Bauingenieurwesens der Hochschule München, BDB Bayern, VBI Bayern und vpi Bayern. Der Eintritt ist frei.  (Grafik: PRB / Spectral-Design)
                                                        ► Weitere Informationen


Mitmachen bei vergabe.bayern.de: Info-Veranstaltung für Architekten und Ingenieure

07. Juli 2014- Oberste Baubehörde/Lazarettstraße - München- 18 bis 21 Uhr

vergabe.bayern.deDie Bayerische Staatsbauverwaltung und die Bayerische Wasserwirtschaftsverwaltung führen sämtliche Vergabeverfahren für Bauvorhaben über die Vergabeplattform „vergabe.bayern.de“ durch.

Die gemeinsame Veranstaltung von Oberster Baubehörde, Bayerischer Architektenkammer und Bayerischer Ingenieurekammer-Bau informiert über die elektronische und medienbruchfreie Bereitstellung der Vergabeunterlagen sowie die Vorgehensweise bei der Prüfung und Wertung der Angebote mit Hilfe der Vergabeplattform. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen


Münchner B2RUN Firmenlauf: Keep on runnING

15. Juli 2014 - München - 19.30 Uhr

b2run

Am 15. Juli 2014 fällt der Startschuss zum B2RUN Firmenlauf im Münchner Olympiastadion und unser Teamkapitän Ernst-Georg Bräutigam sucht wieder laufbegeisterte Kolleginnen und Kollegen die gemeinsam im Kammerteam starten. Sichern Sie sich einen der 50 kostenfreien Startplätze und melden Sie sich bis spätestens 17. Juni 2014 an!
Weitere Informationen


Neue Planer- und Ingenieursuche der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Hier finden Sie kompetente Experten für Ihr Bauvorhaben!

Planer- und IngenieursucheSie planen ein Bauvorhaben und suchen dafür kompetente Fachleute? Dann sind Sie hier richtig. Unter den Mitgliedern der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau finden Sie die von Ihnen gesuchten unabhängigen Experten im Bauwesen.

www.planersuche.de
Flyer (PDF)

Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

Information und Beratung

Existenzgründung und UnternehmensnachfolgeEine Existenzgründung muss wohlüberlegt und sorgfältig geplant werden. Wir unterstützen und beraten Sie bei allen wichtigen Schritten auf dem Weg in die Selbständigkeit. Auch bei Fragen zur Unternehmensnachfolge, Betriebsübernahme oder Büroorganisation stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. (Fotos: Plukhin/fotolia, archman/clipdealer)
Weitere Informationen


Aktuelle Informationen und Kurznachrichten


Aktuelles
Kurznachrichten

Akademie

Die erfolgreiche Planungs-ARGE: Vertragsgestaltung, Haftung, Steuern

29.04.2014 / München

Energieberater Lehrgang Modul A1
Grundlagen Energieberatung, Energieausweis für Wohngebäude

05.05.-28.06.2014 / München

Moderne Prüfverfahren in der Bauwerksdiagnose
In Zusammenarbeit mit dem VFIB und der BauAkademie Feuchtwangen

08.-09.05.2014 / Feuchtwangen

Pressearbeit für Ingenieure
Wie man Medien für Ingenieurleistungen interessiert

12.05.2014 / München

Termine

Münchener Gespräche - Zusammenarbeit von Gerichten, Anwaltschaft, Sachverständigen - (k)ein Problem?!

29.04.2014 / München

BIM KONGRESS 2014

30.04.2014 / Gießen

VHK-Karriere-Forum "BAU"

30.04.2014 / München

Poroton Brandschutzseminar

30.04.2014 / Gersthofen

Qualität zählt

Specials

Mitglied werden

Infos zur Mitgliedschaft sowie Antragsunterlagen zum Download.

Listeneintragung

Die Bayerische Ingenieurekammer- Bau führt gesetzliche Listen und Servicelisten, in die sich Ingenieure im Bauwesen bei entsprechender Qualifikation eintragen lassen können


Infos für Schüler
www.zukunft-ingenieur.de
>> www.zukunft-ingenieur.de
>> Kostenlose Info-CD

Energieberater Baudenkmal

Verlängerung der Anerkennung und des Listeneintrages

ARGE Baurecht

Im VOF-Verfahren Verhandlungsprotokolle unterzeichnen lassen

ARGE Baurecht

Planer sollten keine Garantien abgeben

Bayerische Bauwirtschaft

Nachhaltig mehr Mittel für den Verkehrsetat

Informationen zum Versorgungswerk für freiwillige Mitglieder

Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Nymphenburger Straße 5
80335 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern