BIM Building Information Modeling

Bitte beteiligen Sie sich bis 11.08.2017 an der DETAIL Leserumfrage

 

München   -  14.07.2017

Die Diskussion um die Perspektiven und Potenziale von digitalen Planungsmethoden wie BIM Building Information Modeling, die in anderen Branchen bereits etabliert sind, ist allgegenwärtig. Der Stufenplan Digitales Planen und Bauen ist verabschiedet, Pilotprojekte sind angeschoben. Doch wie sieht es mit der alltäglichen Umsetzung aus? Was hat sich verändert in den vergangenen Jahren? Aus welchen Gründen kommt die Planungsmethode BIM in Ihren Büroalltag zum Einsatz – oder wird abgelehnt?

Aus diesem Grund startet die DETAIL (Zeitschrift für Architektur + Baudetail) eine Umfrage zu diesem Thema, um den aktuellen Status Quo zu erfassen. Denn nur wenn die Meinung der Protagonisten der Wertschöpfungskette Bau bekannt ist, können die relevanten Themen vertieft und die Diskussion gezielt fortgesetzt werden.

Der Verlag bittet um Ihre Teilnahme an der Umfrage bis zum 11. August 2017.

Alle Informationen finden Sie unter http://www.detail.de/artikel/detail-leserumfrage-bim-2017-30357/

oder hier der direkte Link zur Umfrage:
https://detail.typeform.com/to/z6ixMS

(Quelle: DETAIL Business Information GmbH)

 

 

[ zurück ]

 

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Kurznachrichten
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern