BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017: Messeauftritt der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Besuchen Sie den Messestand der Kammer in Halle B0 - Stand 203

 

München   -  16. - 21. Januar 2017

BAU 2017

Die BAU 2017, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, findet vom 16.-21. Januar 2017 auf dem Gelände der Neuen Messe München statt.

Erwartet werden rund 2.000 Aussteller aus über 46 Ländern sowie etwa 250.000 Besucher aus aller Welt. Auf 180.000 m² Fläche präsentiert die BAU Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand.



meetINGpoint Kammerstand

MessestandAuch die Bayerische Ingenieurekammer ist wieder mit einem Stand auf der Messe Bau 2017 vertreten. Sie finden uns in der Halle B0 - Stand Nr. 203. Für unsere Kammermitglieder bieten wir außerdem die Möglichkeit, unseren  Messestand  für Geschäftskontakte und als Treffpunkt mit ihren Geschäftspartner und Kunden zu nutzen. Ergreifen Sie diese Chance und machen Sie potenzielle Kunden auf sich und Ihre Dienstleisungen aufmerksam. 

Information und Kontakt

Kathrin PolzinBei Interesse wenden Sie sich gerne an uns:
Kathrin Polzin
Referentin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 089 419434-21
E-Mail: k.polzin@bayika.de 


Messeplan - Hallenplan B0 (PDF)


25. Bayerischer Ingenieuretag: "Ingenieur Bau Werke"

20.01.2017 - ICM - Neue Messe München

Matthias Horx

Foto:

Besuchen Sie auch unseren 25. Bayerischen Ingenieuretag am 20. Januar 2017 im ICM der Messe München. Das Thema "Ingenieur Bau Werke" zeigt die Bedeutung der Ingenieure im Bauwesen für die technische, wirtschaftliche und baukulturelle Entwicklung unserer Gesellschaft. Mit Matthias Horx dürfen wir anschließend einen der einflussreichsten Trend- und Zukunftsforscher unserer Zeit begrüßen. In seinem Vortrag geht es um die globalen Veränderungen und neuen Herausforderungen für die technologische, ökonomische, ökologische und soziale Entwicklung unserer Gesellschaft. Infrastruktur- und Stadtentwicklung, Urbanismus, aber eben auch die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung mit neuen Kommunikationsformen und Geschäftsprozessen wie Building Information Modeling haben tiefgreifende Auswirkungen auf das Ingenieurwesen.

Mit der Verleihung des Ingenieurpreises 2017 durch Staatssekretär Gerhard Eck würdigt die Bayerische Ingenieurekammer-Bau herausragende technische Ingenieurleistungen.

www.bayerischer-ingenieuretag.de


Lange Nacht der Architektur - Eine Nacht, mehr als 70 spannende Gebäude

20.01.2017 - 19:00 bis 24:00 Uhr

Lange Nacht der ArchitekturDie Lange Nacht der Architektur findet bereits zum vierten Mal im Rahmen der BAU statt. Der nächtliche Streifzug durch die Münchner Architekturwelt steht nicht nur Messebesuchern zur Verfügung, sondern allen an Architektur Interessierten. Sie können in einer kalten Winternacht sehenswerte und spektakuläre Gebäude in München und Umgebung entdecken. Die Gebäude erstrahlen in einem neuen Licht und Sie bekommen Einblicke in Gebäude, die sonst gar nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. (Grafik: BAU 2017)
www.lange-nacht-der-architektur.de


 

 

[ zurück ]

 

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Kurznachrichten
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern