Neue Broschüre zum Bayerischen Denkmalpflegepreis 2012

Bayerische Ingenieurekammer-Bau veröffentlicht kostenfreie Broschüre mit den Preisträgern

 

München   -  27.09.2012

Broschüre zum Bayerischen Denkmalpflegepreis 2012Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat eine umfangreiche und reichbebilderte Broschüre mit den Preisträgern des Bayerischen Denkmalpflegepreises 2012 veröffentlicht. 

Auf rund 40 Seiten werden die sechs ausgezeichneten Bauwerke vorgestellt. Diese repräsentieren die ganze Bandbreite an Aufgaben in der Denkmalpflege, von der Planung bis zum ausführenden Handwerk. Sie sind beispielhaft für das offene und konstruktive Miteinander von Bauherr, Denkmalpfleger, Ingenieur, Architekt und ausführendem Handwerker. Dabei wurde auch ein besonderes Augenmerk auf die herausragenden Leistungen in den originären Aufgabenfeldern der im Bauwesen tätigen Ingenieure gelegt.

Kammerpräsident Dr.-Ing. Heinrich Schroeter stellt fest: "Die Broschüre zeigt anschaulich, dass sich die Jury Bauwerke ausgewählt hat, bei denen die realisierten Maßnahmen ein hohes Maß an Ingenieurskunst verdeutlichen. Eine denkmalgerechte dauerhafte Instandsetzung mit einer Problemlösung, die über die bei Neubauten üblichen technischen Normen und Richtlinien weit hinausgegangen ist."

Dass gerade Ingenieure einen wichtigen Beitrag zu einer erfolgreichen Denkmalpflege leisten können, betont auch Generalkonservator Prof. Dr. Egon Johannes Greipl vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege: "Der Denkmalpreis der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau legt hohe Maßstäbe an, insbesondere im Bereich des Ingenieurbaus: Es ist von großer Bedeutung, dass die historische Konstruktion eines Gebäudes und seine Ausstattung in ihrer Funktionalität und in ihrer Qualität erhalten bleiben."

Bestellung und Download

Die Broschüre ist in gedruckter Form und zum Download kostenfrei bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Nymphenburger Straße 5, 80335 München, erhält.
Gedruckte Broschüre bestellen (kostenfrei)
Download Broschüre Preisträger 2012 (PDF) 

Blick in die Broschüre:

Blick in die Broschüre


Bayerischer Denkmalpflegepreis

Der Bayerische Denkmalpflegepreis wird alle zwei Jahre von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege verliehen.
Weitere informationen zu den Preisträgern und ausgezeichneten Bauwerken finden Sie unter:
www.bayerischer-denkmalpflegepreis.de


 

 

[ zurück ]

 

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Kurznachrichten
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern