Arbeitskreis Planungsmanagementsysteme erarbeitet Übersicht über internetgestützte Projekträume

Anbieter mit Interesse an einer Aufnahme in die Marktübersicht sind aufgefordert, sich bei der Kammer zu melden

 

München   -  03.08.2012

Arbeitskreis PlanungsmanagementsystemeDer Arbeitskreis Planungsmanagementsysteme der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau arbeitet momentan an der Erstellung einer Marktübersicht zu verschiedenen Planungsmanagementsystemen und internetgestützten Projekträumen.

„Bei komplexen Projekten werden zunehmend internetgestützte Projekträume als Kommunikationsplattform eingesetzt. Dabei handelt es sich um internetbasierte und datenbankgestützte Anwenderplattformen für definierte, dem Projektablauf angepasste und erweiterbare Benutzergruppen“, sagt Dr.-Ing. Norbert Preuß, der Vorsitzende des Arbeitskreises (im Bild rechts).

Einer der zentralen Vorteile liegt in der orts- und zeitunabhängigen Austauschmöglichkeit für Informationen. Außerdem wird der Aufwand für die Verteilung und Archivierung von Informationen reduziert, da Dokumente nur noch an einer Stelle abgelegt werden und allen autorisierten Empfängern zugänglich gemacht werden können, so Preuß weiter.

Vergleichbarkeit und Transparenz

Ziel des Arbeitskreises ist es, mit Hilfe einer einheitlichen Matrix eine bessere Vergleichbarkeit und mehr Transparenz über die verschiedenen Systeme und Software-Anbieter herzustellen und den Kammermitgliedern so eine Übersicht über die auf dem Markt befindlichen Produkte und Anbieter zu ermöglichen.

Inhaltlich soll damit ein Überblick über Aufbau, Struktur und Funktionsumfang der jeweiligen Programme gegeben werden. Die Anbieter entsprechender Software-Lösungen, die daran interessiert sind, in die Übersicht der Kammer aufgenommen zu werden, sind aufgefordert, sich bei der Geschäftsstelle der Kammer zu melden (Tel: 089 419434-0, E-Mail: info@bayika.de, Betreff: Übersicht Planungsmanagementsysteme).

Arbeitskreis Planungsmanagementsysteme

Vorstandsbeauftragter: Dr.-Ing. Ulrich Scholz

 

 

[ zurück ]

 

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Kurznachrichten
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern