Konjunkturumfrage 2009 der Bayerischen Ingenieurekammer Bau

Mit der Umfrage will sich die Kammer ein detailliertes Bild über die aktuelle Situation der im Bauwesen tätigen Ingenieure machen.

 

München   -  07.04.2009

Konjunkturumfrage

Alle Ingenieurbüros werden gebeten, an der Konjunkturumfrage teilzunehmen.

Die berufspolitische Situation von Ingenieuren und Ingenieurbüros positiv zu beeinflussen ist Aufgabe und Ziel der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

„Die erhobenen Daten dienen als Grundlage für unsere Argumente, um die Anliegen der bayerischen Bauingenieure in Politik und Wirtschaft durchzusetzen. Damit nehmen wir unsere Verantwortung zur Förderung vor allem unserer selbstständig tätigen Mitglieder wahr", so Präsident Dr.-Ing. Heinrich Schroeter. 

Basis für diese Tätigkeit sind aktuelle Daten über die Leistungen der Mitglieder und die Veränderungen in den Ingenieurbüros in den vergangenen Jahren. Aus diesem Grund führt die Kammer regelmäßig eine bayernweite Konjunkturumfrage durch.

Unsere herzliche Bitte: Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit und nehmen an dieser wichtigen Umfrage Teil. Denn mit aktuellen Zahlen können wir die Interessen unseres Berufstandes besser durchsetzen. Um Kosten zu sparen und eine zeitnahe Auswertung zu ermöglichen, bitten wir Sie, Ihre Angaben online zu machen

Zur Umfrage (online)

Es gibt gute Gründe für Ihre Teilnahme an der Konjunkturumfrage:

Falls Sie Fragen zur Konjunkturumfrage haben, wenden Sie sich bitte an das Referat
Öffentlichkeitsarbeit, Jan Struck, Telefon 089 419434-22, E-Mail: j.struck@bayika.de.

Sollten Sie den Papierweg bevorzugen, senden Sie uns bitte den ausgefüllten Fragebogen per Post zurück oder faxen Sie Ihn (Fax-Nummer 089 419434-20). Die Datenerhebung ist vollkommen anonym und wird nur zu statistischen Zwecken genutzt. Die Auswertung der Daten erfolgt nach wissenschaftlichen Methoden. Bei per Fax zurück gesandten Bögen wird die aufgedruckte Faxkennung sofort entfernt. Die Anonymität Ihrer Angaben ist also in jedem Fall gewahrt.

Download Fragebogen (PDF, 184 kB)

 

 

[ zurück ]

 

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles ► Kurznachrichten
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern