Aktuelle Informationen, Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Bauwesen

Bayerischer Denkmalpflegepreis 2016 verliehen

Bayerischer Denkmalpflegepreis 2016

Dreimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze gehen nach Oberbayern, Oberfranken und Mittelfranken

Sechs bayerische Bauwerke haben Dr.-Ing. Heinrich Schroeter, der Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und  MdL Gerhard Eck, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr bei der Preisverleihung am 15. September 2016 im Neuen Schloss Schleißheim mit dem Bayerischen Denkmalpflegepreis 2016 ausgezeichnet.

Alle Preisträger und viele Fotos von der Preisverleihung gibt es unter:
www.bayerischer-denkmalpflegepreis.de

Ingenieurpreis 2017 „Ingenieur Bau Werke“

10.000 Euro Preisgeld - Abgabe bis 21. Oktober 2016

Ingenieurpreis 2017 der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau „Ingenieur Bau Werke“ Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau lobt ihren mit 10.000 Euro dotierten Ingenieurpreis 2017 mit dem Thema "Ingenieur Bau Werke" aus, um herausragende Projekte und Leistungen von Ingenieuren im Bauwesen auszuzeichnen und ihre kreative Leistungsfähigkeit in den öffentlichen Fokus zu rücken.

Eingereicht werden können sämtliche aus den Fachbereichen der Ingenieurwissenschaft und -praxis im Bauwesen hervorgegangenen Projekte ohne Größen- und Umfangsregularien. Kleine Detailideen werden dabei ebenso berücksichtigt wie größere Projektideen. Ende der Abgabe: 21.10.2016.
www.bayika.de/de/ingenieurpreis

Traineeprogramm: Jetzt anmelden!

Nächstes Traineeprogramm startet am 20. Oktober 2016

Traineeprogramm: Jetzt anmelden!Ziel des berufsbegleitenden Programms ist die optimale Qualifizierung von Jungingenieuren und Nachwuchskräften in der ersten Berufsphase für Ingenieurbüros, Bauunternehmen und Verwaltungen, die ihre Mitarbeiter gezielt fördern und schnell, ressourcenschonend und praxisgerecht einarbeiten möchten.
Schnell anmelden - es sind noch wenige Plätze frei!

Weitere Informationen

Wahl zur VII. Vertreterversammlung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Wählen Sie Ihre Repräsentanten für die VII. Vertreterversammlung der Kammer

Wahl zur VII. Vertreterversammlung der Bayerischen Ingenieurekammer-BauVom 20. September bis 11. Oktober 2016 finden wieder die Kammerwahlen statt. Dabei wird eine neue Vertreterversammlung gewählt, aus deren Mitte anschließend der Vorstand gewählt wird.

Geben Sie Ihre Stimme ab und nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Arbeit der Kammer. Nutzen Sie diese Chance! Alle Infos zum Ablauf der Wahl finden Sie unter:
www.bayika.de/de/kammerwahl

Muster-Ingenieurverträge komplett - kostenfrei!

Vertragsvorlagen jetzt mit neuem Modul zur Koordination nach Baustellenverordnung

Musteringenieurverträge der Bayerischen Ingenieurekammer-BauMit fast einer Million Downloads sind die Musteringenieurverträge der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau eine Erfolgsgeschichte.

Die speziell auf die Anforderungen von Ingenieuren im Bauwesen zugeschnittenen Vertragsvorlagen bestehen aus einem allgemeinen Teil sowie mehreren frei kombinierbaren Modulen. Neu erschienen ist jetzt der Mustervertrag zur Koordination nach Baustellenverordnung. Und auch das Vertragsmodul für den Brandschutz wurde aktualisiert und an das Heft Nr. 17 „Leistungen für Brandschutz Stand Juni 2015“ des AHO angepasst.
Weitere Informationen

Förderung interdisziplinärer Wettbewerbe

Neue Publikation der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Förderung interdisziplinärer WettbewerbeDie Ausschreibung interdisziplinärer Wettbewerbe zu fördern, ist eines der Ziele der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.  Die Vorteile, die interdisziplinäre Wettbewerbe bieten, hat die Kammer jetzt in einer neuen Publikation zusammengefasst.

Die Broschüre wurde federführend vom Ausschuss Planungs- und Ideenwettbewerbe der Kammer entwickelt. Sie ist ab sofort kostenfrei zum Download und in gedruckter Form bei der Geschäftsstelle der Kammer erhältlich.
Weitere Informationen
Download (PDF)

Berufsanerkennung für Ingenieure mit Abschluss im Ausland

Bayerisches Ingenieurgesetz: Neue Aufgabe für Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Berufsanerkennung für Ingenieure

Um den Qualitätsanspruch an den Ingenieurberuf in Deutschland zu gewährleisten, werden die im Ausland erworbenen schulischen und beruflichen Ausbildungsabschlüsse sowie bereits ausgeübte Tätigkeiten geprüft. Nachdem am 20.07.2016 das Bayerische Ingenieurgesetz in Kraft getreten ist, wird die Bayerische Ingenieurekammer-Bau als neue zuständige Stelle dieses Berufsanerkennungsverfahren für Ingenieure durchführen. Ab sofort können sich alle Antragsteller von Neuanträgen gerne an uns wenden.
Weitere Informationen


Vergabe Freiberuflicher Dienstleistungen

Information der Obersten Baubehörde mit Schreiben vom 26.08.2016

Fortschreibung VHF BayernDie Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr informiert in ihrem Schreiben vom 26.08.2016 über die Vergabe Freiberuflicher Dienstleistungen im Bereich der Staatsbauverwaltung und der Wasserwirtschaftsverwaltung des Freistaates Bayern und die Einführung  neuer Vertragsmuster.
►  Weitere Informationen

Neues Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2016

Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Neues Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2016Mit beinahe 70 Seminaren, Workshops und Lehrgängen bietet die Ingenieurakademie wieder ein vielfältiges Fortbildungsprogramm.

Neben Angeboten zu Baumanagement, Brandschutz, Tragwerksplanung, Betriebswirtschaft, Controlling, Bauleitung, HOAI, Bauwerksprüfung, Baustoff Holz gibt es viele neue Spezialthemen wie zum Beispiel einen hochkarätig besetzten Praxisworkshop zur Einführung und Anwendung von „Building Information Modeling (BIM)“. Auch das Traineeprogramm der Kammer startet wieder am 20. Oktober.

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie den Frühbucherrabatt.

Seminarprogramm mit Online-Anmeldung
Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2016 (PDF)
Kalenderübersicht 2. Halbjahr 2016 (PDF)

Ihr Projekt in der Bayerischen Staatszeitung

Nächste Bewerbungsrunde gestartet - Frist endet am 30.09.2016

Ihr Projekt in der Bayerischen StaatszeitungDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau und die Bayerische Staatszeitung haben eine Kooperationsvereinbarung  getroffen, durch die allen Kammermitgliedern die Möglichkeit offen steht, eines ihrer Projekte auf einer Sonderseite in der BSZ vorzustellen.

Die dritte Bewerbungsrunde läuft: Bewerben Sie sich jetzt für die Veröffentlichung im 4. Quartal (geplanter Erscheinungstermin: 25.11.2016). Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2016.
Weitere Informationen


Verkehrswege in den Alpen

Symposion Bau-Geo-Umwelt vom 30.09.-02.10.2016 in Südtirol

Brenner Basistunnel Unter der Schirmherrschaft des Landeshauptmannes, Herrn Dr. Arno Kompatscher findet im herbstlichen Südtirol die Tagung „Verkehrswege in den Alpen“ statt. Neben der fachlichen Information wird auch dem kulturhistorischen Aspekt entsprechend Rechnung getragen. Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau ist Kooperationspartner der Veranstaltung. (Quelle Bild: BBT SE)
Weitere Informationen


Deutscher Stahlbautag 2016

Branchenevent vom 6. bis 7. Oktober in Würzburg

Deutscher Stahlbautag 2016Der Deutsche Stahlbautag repräsentiert wieder ein breites Spektrum aller Anwendungsbereiche des modernen Stahlbaues. In drei Vortragsreihen können sich die Besucher  über Trends und Entwicklungen im Stahlbau informieren. Die Kammer ist Kooperationspartner des Deutschen Stahlbautages 2016. Vizepräsident Prof. Dr. Norbert Gebbeken hält das Grußwort zur Abendveranstaltung am 6. Oktober.
Weitere Informationen

Beratungstag "Existenzgründung für Ingenieure im Bauwesen"

25.10.2016 - 10.00 bis 15.45 Uhr - Nürnberg   

Beratungstag - ExistenzgründungDer Beratungstag in Nürnberg informiert über die Besonderheiten einer Existenzgründung für Ingenieure im Bauwesen, Finanzierungsquellen und Fördermittel, steuerliche und rechtliche Aspekte und geht auch auf Marketing und Werbung ein. Für individuelle Fragen zur Gründung stehen die Referenten im Anschluss an die Vorträge in Kleingruppen für Einzelfragen zur Verfügung. (Foto: Plukhin/fotolia, archman/clipdealer)
Weitere Informationen

6. Bayerischer Brandschutzkongress

25.10.2016 - Garching bei München -  9.30 bis 17.00 Uhr 

6. Bayerischer BrandschutzkongressDer 6. Bayerische Brandschutzkongresses legt neben aktuellen Fragen zu öffentlich-rechtlichen Anforderungen der Bayerischen Bauordnung besonderen Augenmerk auf die Anforderungen von Feuerschutzabschlüssen insbesondere im Sanierungsbereich und die aktuellen Auswirkungen des vorliegenden EuGH Urteils auf die verwendeten Bauprodukte und Bauarten. Weiter wird gezeigt, wie der Brandschutz in historischen Gebäuden beispielhaft umgesetzt werden kann. Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau ist Mitveranstalter, Kammermitglieder erhalten ermäßigte Gebühren.
Weitere Informationen

Bau Innovativ

Symposium mit begleitender Fachausstellung am 3. November in Fürstenfeldbruck

Bau Innovativ: Symposium mit begleitender FachausstellungDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau ist ideller Partner des von der Bayern Innovativ GmbH veranstalteten Symposiums „Bau Innovativ 2016“. Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken, 2. Vizepräsident der  Kammer, moderiert die Votragsreihe "Baustoffe und Materialien - Nachhaltigkeitsaspekte" und Dipl.-Ing.(FH)  Martin Fischnaller aus dem Arbeitskreis BIM  der Kammer hält einen Vortrag zum Thema "BIM: Praxisbericht Tragwerksplanung im Hochbau - Möglichkeiten, Grenzen, Effizienz".
Weitere Informationen

Planer- und Ingenieursuche der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Hier finden Sie kompetente Experten für Ihr Bauvorhaben!

Planer- und IngenieursucheSie planen ein Bauvorhaben und suchen dafür kompetente Fachleute? Dann sind Sie hier richtig. Unter den Mitgliedern der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau finden Sie die von Ihnen gesuchten unabhängigen Experten im Bauwesen.

www.planersuche.de
Flyer (PDF)

Existenzgründung und Unternehmensnachfolge

Information und Beratung

Existenzgründung und UnternehmensnachfolgeEine Existenzgründung im Bereich Ingenieurwesen muss wohlüberlegt und sorgfältig geplant werden. Wir unterstützen und beraten Sie bei allen wichtigen Schritten auf dem Weg in die Selbständigkeit. Auch bei Fragen zur Unternehmensnachfolge, Betriebsübernahme oder Büroorganisation stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. (Fotos: Plukhin/fotolia, archman/clipdealer)
Weitere Informationen


Info-CD für Schüler - Internetplattform www.zukunft-ingenieur.de

Werben Sie für Ihren Berufsstand!

Info-CDDie Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat eine Informations-CD-ROM für Schüler und Interessierte am Beruf des Ingenieurs im Bauwesen produziert: "Ingenieure bauen die Zukunft - Ingenieur im Bauwesen". Die CD kann kostenlos bei der Kammer bestellt werden.

Weitere Informationen
Bestellformular (PDF, 31 kB)
Online-Bestellung






Kammer unterstützt Mitglieder bei der Nachwuchswerbung und bei Messeauftritten

Infopakete für Kammermitglieder

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau unterstützt ihre Mitglieder bei der Nachwuchswerbung mit kostenfreiem Info- und Werbematerial. Es gibt ein  „Infopaket für Schüler“ sowie ein „Infopaket Bayerische Ingenieurekammer-Bau“.

Weitere Informationen und Bestellung

Kurznachrichten
Aktuelle Informationen aus dem Ingenieurwesen – regional, national und EU-weit.




 
Ingenieuretag 2015
Thema: „Ingenieure setzen Maßstäbe“
23.01.2015, 10:00 - 12:30 Uhr, München
Bayerischer Denkmalpflegepreis
Das Bauwerk steht im Mittelpunkt

SOFiSTiK gründet Niederlassung in Großbritannien

Bausoftwarehersteller nimmt Neugeschäft in den Bereichen Ingenieur- und Brückenbau sowie Hochbau mit BIM ins Visier

Ausländische Mitarbeiter finden

Chance für Arbeitgeber im Raum Nürnberg am 9. November 2016

Stellungnahme der Bundesingenieurkammer

Klimaschutzplan 2050

Neuauflage in der AHO-Schriftenreihe

HOAI – Tafelfortschreibung Erweiterte Honorartabellen

Vorsicht bei Baukostengarantien und Baukostenobergrenzen

Neues Merkblatt des VBI erschienen

 

Projekte unserer Mitglieder

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Aktuelles
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern