Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen

 

16.-20.10.2017     Feuchtwangen     Mo. 09.00 - Fr. ca. 16.15 Uhr     L 17-23          ► Zur Anmeldung

Zum Thema

Planende Unternehmen nehmen derzeit häufig und künftig in verstärktem Maße Bauherrenaufgaben wahr und tragen somit auch die Verantwortung für die Qualität der Ausführung von Instandsetzungsmaßnahmen.
 

Seminarziel

Zielgruppe

Voraussetzung

Referenten

Fortbildungspunkte

Veranstaltungsort

Hinweis

Teilnahmegebühr

Gebühren EUR 1.145,00
zusätzliche Kosten für Übernachtung und Verpflegung
(Übernachtungskosten und VP werden vor Ort erhoben)

 

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Hinweise

Buchen Sie zeitig: Bei termingerechter Anmeldung (s. Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung) erhalten Kammer-Mitglieder einen Frühbucher-Rabatt.

Arbeitssuchenden wird ein Rabatt von 50 Prozent gewährt. 

 

Verwaltungsvereinbarung

Seit 1. Mai 2006 können Kammermitglieder die Seminarangebote der übrigen Ingenieurkammern der Länder zu den dort jeweils für Mitglieder gültigen Konditionen in Anspruch nehmen. Zu den Angeboten gelangen Sie über die Internet-Seiten der jeweiligen Kammern.

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern