Die erfolgreiche Planungs-ARGE
Vertragsgestaltung, Haftung, Buchführung, Steuern

 

19.07.2016     München     13.30 - 17.30 Uhr     K 16-17          ► Zur Anmeldung

Zum Thema

Die planerische Bewältigung von Bauvorhaben erfolgt meistens über eine getrennte Beauftragung von Architekten und Fachingenieuren. Vor allem bei komplexen Projekten wünschen Auftraggeber jedoch immer häufiger die „Planung aus einer Hand“.

Die Kooperationsform der ARGE ist ein taugliches Mittel, um größere Bauvorhaben erfolgreich zu bewältigen
und damit besonders für kleinere und spezialisierte Büros attraktiv. Damit der projektbezogene Zusammenschluss mit Partnern auch zum wirtschaftlichen Erfolg führt, ist besonderes Augenmerk auf die
Gestaltung des ARGE-Vertrags zu richten und die Besonderheiten der Haftung in Planungsgruppen zu 
berücksichtigen.

Daneben ist auch die Befassung mit einer Reihe steuerlicher Fragen - von der laufenden Buchführung, Gewinnrealisierung, richtigen Rechnungsstellung und der Problematik der gewerblichen Abfärbung bis hin zu Auslandsaspekten - unerlässlich.

Das Seminar zeigt Chancen und Risiken der Bewältigung komplexer Bauaufgaben im Zusammenschluss
mit anderen Fachplanern auf.

Referenten:

Fortbildungspunkte:

Veransatltungsort:

Bayerische Ingenieurekammer-Bau, Schloßschmidstraße 3, 80639 München

Kontakt:

Tel. 089 419434-0, E-Mail akademie@bayika.de

Teilnahmegebühr:

Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung bis 04.07.2016 € 160,00
Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und deren gemeldete Mitarbeiter bei Anmeldung ab 05.07.2016 € 220,00
Nichtmitglieder € 275,00

 

Daten werden geladen ...

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

Hinweise

Buchen Sie zeitig: Bei termingerechter Anmeldung (s. Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung) erhalten Kammer-Mitglieder einen Frühbucher-Rabatt.

Arbeitssuchenden wird ein Rabatt von 50 Prozent gewährt. 

 

Verwaltungsvereinbarung

Seit 1. Mai 2006 können Kammermitglieder die Seminarangebote der übrigen Ingenieurkammern der Länder zu den dort jeweils für Mitglieder gültigen Konditionen in Anspruch nehmen. Zu den Angeboten gelangen Sie über die Internet-Seiten der jeweiligen Kammern.

Bayerische
Ingenieurekammer-Bau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schloßschmidstraße 3
80639 München
Telefon 089 419434-0
info@bayika.de

► Ingenieurakademie ► Seminarprogramm
Planer- und Ingenieursuche
Partner Mittelstandspakt Bayern

Partner Klima-Allianz Bayern